Webadministrierte Mailinglisten

Das ZDV ermöglicht den Angehörigen der Universität den Betrieb eigener Web-administrierter Mailinglisten.

Mailinglisten funktionieren ähnlich wie die herkömmlichen Postverteiler. Alle Abonnenten einer Mailingliste bekommen alle eMails, die an diese Mailingliste geschickt werden, wobei der Administrator einer Mailingliste entscheiden kann, wer diese abonnieren und wer eMails an diese Mailingliste schicken darf. Abonnenten müssen keine "uni-tuebingen.de"- Mailadresse haben.

Ausserdem ist es möglich alle eMails, die an diese Mailingliste geschickt wurden, per Web-Archiv öffentlich oder nur für Abonnenten zur Verfügung zu stellen.

Das ZDV setzt als Listenmanager das Programm Mailman ein. Um eine Mailingliste zu betreiben, muss ein Antrag gestellt werden (Studenten müssen den Mantelbogen nicht ausfüllen). Falls der Name der Mailingliste noch nicht vergeben ist, wird eine Mailingliste eingerichtet, die über die Adresse name@listserv.uni-tuebingen.de erreichbar ist.

Die Mailingliste kann über folgende Webseite administriert werden listserv.uni-tuebingen.de/mailman/admin/name .

Die Möglichkeiten zur Konfiguration sind sehr vielfältig, daher erfolgt hier nur eine stichwortartige Auflistung der wichtigsten Möglichkeiten. Ausführlichere Erklärungen gibt es in den Hilfe-Texten der einzelnen Optionen sowie in der Dokumentation für Administratoren

  • offene / geschlossene Mailingliste: Bei geschlossenen Mailinglisten können nur Abonnenten eMails an die Mailingliste schreiben. Das ZDV empfiehlt geschlossene Mailinglisten zu verwenden, um das Spamaufkommen nicht zu verstärken.
  • moderierte / nicht-moderierte Abonnenten: eMails von moderierten Abonnenten müssen vorher von dem Administrator akzeptiert werden. Diese Einstellungen können auch für die komplette Mailingliste getroffen werden.
  • öffentliche / private Mailingliste: öffentliche Mailinglisten werden unter https://listserv.uni-tuebingen.de/mailman/listinfo aufgelistet
  • privates / öffentliches Archiv: private Archive sind nur für Abonnenten der Liste zugänglich
  • Zusammenfassungen: Zusammenfassung aller eMails eines Tages zu einer eMail
  • Mitgliederverwaltung: Einladen, Hinzufügen und Löschen von Abonnenten
  • Spamschutz: Ignorieren von eMails mit bestimmten Kopfzeilen, und Absender-Adressen

Die Abonnenten können einige Optionen auch selber konfigurieren. Nähere Informationen gibt es hier und via http://www.gnu.org/software/mailman/mailman-member/index.html.

Falls sich die Kontaktdaten des Administrators einer Mailingliste ändern, sind diese umgehend dem ZDV per Änderungsantrag mitzuteilen; ansonsten behält sich das ZDV vor, die Mailingliste zu sperren bzw. zu löschen.