Dipl. Ing. Christoph Kalkuhl, Mitarbeiter PIT und IAAT

Lehre

Vorlesung Elektronik 1, dazu Elektronik 1 Praktikum jedes Sommersemester

Vorlesung Elektronik 2, dazu Elektronik 2 Praktikum jedes Wintersemester

Vorlesung mit praktischen Übungen Microcontroller und Kleincomputer für Lehramtsstudierende jedes Wintersemester

Workshops (analoge Simulation, Messtechnik, Leiterplattendesign) auf Anfrage

 

Electronic Engineering

Elektronikentwicklung für diverse Projekte verschiedener Arbeitsgruppen (PIT und IAAT).

 

Beratung SMD Technologie: Aufsetzen von Bauteilen, Layout, Löten, ...

Sprechen Sie mich an, wenn Sie einen Lötplatz einrichten wollen, ich habe Unterlagen und Empfehlungen.

 

Hilfestellung bei ausgelagerten Aufträgen

  • Kabelkonfektionierung
  • Leiterplattenfertigung
  • Hybridfertigung

Ich habe für diese Aufgaben Erfahrung mit verschiedenen Lieferanten und helfe gerne bei der Auswahl. Oft lohnt eine Vergabe an einen spezialisierten Lieferanten schon bei kleinen Serien.

 

Beratung zur elektronischen Messtechnik, Messverfahren, störungsarmer Aufbau, Signalübertragung, Vermeidung von Masseproblemen.
Sprechen Sie mich bitte frühzeitig in Ihrem Projekt an, damit die noch möglichen Freiheitsgrade ausgenutzt werden können.

Hochfrequenzlayout und Layout in der Analogtechnik

 

Allgemeine Projekte

Mini AVR Board

Eine kleine Platine als Schnittstelle zwischen PC (Windows / LINUX) und Hardware. Die Schnittstelle ist für das Betriebssystem eine serielle Schnittstelle via USB. Auch als eigener Controller für einfache Aufgaben verwendbar. Die Platine ist bei mir erhältlich, ebenso Beispielprogramme für verschiedene Anwendungen.
Treiber für Schnittstelle, LCD Display, ausgewählte I²C Hardware.

Raspberry Pi in der Messtechnik

Anleitung für Setup, remote Control, Anwendung der internen seriellen Busse. Demo Designs für Zusatz- Hardware und funktionierende Software - Besipiele zum Einstieg.
Die Dokumentation ist für alle Angehörige der Universität auf Anfrage als .pdf Datei erhältlich. Haben Sie Verständnis, dass ich weitergehenden Support nur für die Arbeitsgruppen an PIT und IAAT leisten kann.

 

Elektronik Gruppenlaufwerk

Eine Sammlung von Informationen und Projekten, die über spezielle Arbeitsgruppenanforderungen hinausgehen.

Mitglieder müssen für den Zugriff von mir mit ihrem ZDV Login eingetragen werden.

 

Stundenplan, Erreichbarkeit

Sommersemester

 

 

Mo

Di

Mi

Do

Fr

Vormittag

(ab 7:30 .. 8:00)

Morgenstelle

 

Morgenstelle

Morgenstelle

Morgenstelle
Praktikum 9:00 – 12:00

Morgenstelle

Praktikum 9:00 – 12:00

Mittag 11:30 – 12:00

Mittag 12:15 – 12:45

 

 

 

 

Nachmittag

(bis ca. 16:30 .. 17:15)

Sand

Morgenstelle bis 15:15

Morgenstelle

Sand

Morgenstelle

//////////////

Vorlesung 13:00 – 14:30

 

Morgenstelle

 

 

 

Wintersemester

 

Mo

Di

Mi

Do

Fr

Vormittag

(ab 7:30 .. 8:00)

Vorlesung 8:30 – 10:00

Morgenstelle

Praktikum 8:15 – 11:00

Morgenstelle

Morgenstelle
Vorlesung 9:00 -11:15

Morgenstelle

 

Morgenstelle

Mittag 11:30 – 12:00

 

 

 

 

 

Nachmittag

(bis ca. 16:30 .. 17:00)

Sand

Morgenstelle bis 15:15

Morgenstelle

Sand

Morgenstelle

//////////////

Praktikum  15:00 – 18:00

 

In der vorlesungsfreien Zeit entfallen Vorlesung und Praktika, dafür bin ich öfter zusätzlich am Sand.

Christoph Kalkuhl

Büro Morgenstelle D6 A29, Tel. 76290

Büro Sand1 A113, Tel. 73485