Forschungsschwerpunkte

Ritualforschung (ritual studies)

Die praktisch-theologische Ausrichtung des Lehrstuhls hat einen Schwerpunkt im interdisziplinären Dialog von Theologie und angrenzenden Wissenschaften, insbesondere der Psychologie und speziell der Psychoanalyse mit dem Fokus, die rituelle Dimension der Liturgie im Kontext „symbolischer Erfahrung“ zu verstehen. Hier geht es neben der Einbeziehung humanwissenschaftlicher Methoden und Forschungen auch um einen Dialog mit religionswissenschaftlichen Untersuchungen. Ziel ist das Ausloten der Bedingungen und Möglichkeiten für die Liturgie der Kirche im 21. Jahrhundert im Kontext der fächerübergreifenden „ritual studies“.

Liturgiegeschichte des Mittelalters

Der Fokus der liturgiegeschichtlichen Forschung des Lehrstuhls liegt vorrangig auf der Liturgiegeschichte des Mittelalters und ihren Folgen in der westlichen Liturgietradition. Hier ist vor allem die weitere Erforschung der Libri Ordinarii zu nennen, „Regiebücher“ des aufwendigen Gottesdienstes von Dom-, Stifts- oder Klosterkirchen des Mittelalters. Ziel ist eine Erforschung des Gottesdienstes als eines historisch gewachsenen umfassenden Handlungsgeschehens, das neben einer Textgrundlage rituelle Gestalt in konkreten historisch überkommenen Kirchenräumen findet. Solche Fragestellung ist im interdisziplinären Dialog mit kunsthistorischen Forschungen verankert. Daneben gilt die weitere Forschung der spezifischen Ausprägung des Meßordo römischer Tradition seit der bonifatianisch-karolingischen Liturgiereform.

 

Ökumenische Liturgiewissenschaft

Ein weiterer Schwerpunkt des Lehrstuhls ist die Erforschung der Stundenliturgie in den Kirchen der lutherischen Reformation, vor allem in Bezug auf die verbliebenen Stifts- und Domkirchen. Hier gilt es, die wichtigsten Quellen zu sammeln, zugänglich zu machen und auf die theologischen Grundlagen sowie Veränderungen im Kontext lutherischer Liturgiereformen zu untersuchen.

 

Siehe auch die Einträge zu aktuellen Forschungsprojekten unter "Projekte".

Lehrstuhl für Liturgiewissenschaft

 

Katholisch-Theologische Fakultät

 

Liebermeisterstraße 18

 

72076 Tübingen

 

 

Telefon: 07071/29-72869

Aktuelles

 

Hier gelangen sie zu aktuellen Informationen des Lehrstuhles