Auslandsstudium mit Kind

Einen Teil des Studiums im Ausland zu verbringen, ist auch für Studierende mit Kind möglich. Obgleich der organisatorische Aufwand hoch ist, ist die Zeit im Ausland in der Regel eine große Bereicherung. Semester im Ausland können für den späteren Berufsstart, neben einem reichen Erfahrungsschatz eine wichtige zusätzliche Qualifikation sein.

 

An der Universität Tübingen berät zu generellen Fragen, die ein Auslandsstudium oder ein Praktikum im Ausland betreffen, die Abteilung Internationale Angelegenheiten des Dezernats III. Hier erhalten Sie auch Informationen zu Austauschprogrammen und zu bestehenden Austauschbeziehungen der Universität Tübingen.

 

Studierende mit Kind, die im Ausland studieren möchten, sollten vor ihrer Bewerbung um einen Platz, einen Beratungstermin in der Sprechstunde für Austauschprogramme vereinbaren (Di + Do, 9-12 Uhr), um ihren Aufenthalt gut vorzubereiten.

Bereiche Lateinamerika, Asien, Australien/Neuseeland
Herr Bastian Salmen, - Tel. 29 77736 - bastian.salmen@uni-tuebingen.de

Bereiche Europa, Russland, Israel
Frau Dr. Kordula Glander, - Tel. 29 77732 - kordula.glander@uni-tuebingen.de

Bereiche Nordamerika, Afrika (und Abteilungsleiterin)
Nicole Sauer, - Tel. 29 77733 - nicole.sauer@uni-tuebingen.de

 

 

Spezielle Informationen, die ein Auslandsstudium mit Kind betreffen, erhalten Sie auf folgenden Internetseiten:

 

http://www.studieren-mit-kind.org/auslandsstudium-mit-kind/