Weitere Beratungsstellen

Beratungsstelle des Insituts für Sportwissenschaft

Sportstudierende können sich mit Fragen rund ums Studium, also auch zum Thema sexuelle Belästigung an folgende Beratungsstelle wenden:

http://www.ifs.uni-tuebingen.de/studium/beratungsstelle.html

 

Weitere Anlaufstellen innerhalb der Universität

 

Anlaufstellen außerhalb der Universität

  • Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle der Polizeidirektion Tübingen
    Konrad Adenauer-Straße 32
    Telefon: (0 70 71) 972-0
    Mo.-Fr. 8 bis16 Uhr
    Die Beamtinnen und Beamten der Beratungsstelle sind verpflichtet ihnen bekannt werdende Straftaten zur Anzeige zu bringen. Falls keine Anzeige gewünscht wird, können lediglich allgemeine Anfragen, die keinen konkreten Fall betreffen, gestellt werden.
  • Viola Reutlingen
    Hilfe für Frauen nach Vergewaltigung. Tag und Nacht erreichbar über die Telefonseelsorge
    Telefon (kostenlos): 0800 111 0111
  • Männerbüro Tübingen der PfunzKerle e.V
    Beratung für Männer u.a. zu den Themen "Beruf, Partnerschaft, Vater-Sein, Gewalt".
    Mittwochs 15 bis 17 Uhr und donnerstags 10 bis 12 Uhr
    Telefon: (0 70 71) 36 09 89, Fax (0 70 71) 25 26 04, E-Mail: maennerberatung[at]pfunzkerle.de
    www.pfunzkerle.de
  • Nemos
    Neuorientierung und Entwicklung für männliche Opfer sexueller Gewalt.
    Tübingen
    c/o Beckmannweg 16
    Telefon und Fax: (0 70 71) 4 30 40.