BGM-Archiv

Aktionswoche Achtsamkeit 2016

Vom 13.-16. Juni 2016 fand die Aktionswoche Achtsamkeit unter dem diesjährigen BGM-Motto „Bewusst 2016 im Arbeitsalltag“ statt.

 

Die Idee zur Aktionswoche entstand durch das Feedback des Gesundheitstages aus dem vergangenen Jahr. Gewünscht wurde von den Mitarbeitenden mehr Informationen und Aktionen zum Thema Stressmanagement.

 

Belastungen in Beruf und Alltag stellen mitunter die höchsten Anforderungen dar, mit denen alltäglich umgegangen werden muss. Work-Life-Balance bedeutet eine neue, intelligente Verzahnung von Arbeits- und Privatleben vor dem Hintergrund einer veränderten und sich dynamisch verändernden Arbeits- und Lebenswelt. Unter diesem Gesichtspunkt entwickelte das Betriebliche Gesundheitsmanagement das Programm der Aktionswoche Achtsamkeit. Das Programm der Aktionswoche setzte sich aus zwei Vorträgen, diversen Mitmachangeboten und einem BGM-Informationsstand zusammen. Die Mitmachangebote fanden vor und nach der Arbeitszeit statt, sodass die Mitarbeitenden erholt in den Arbeitsalltag beziehungsweise in den Feierabend gehen konnten.

 

 

Am Dienstagmittag fand der Vortrag „Achtsamkeit und Lebensrhythmus und noch einiges mehr – Über die Kunst gesunder Lebenspraxis“ von Prof. Görlich im Hörsaal 1 der Neuen Aula statt. Die Zuhörer und Zuhörerinnen erfuhren was Achtsamkeit wirklich ist. Sie richtet den Blick auf das JETZT. Wichtig ist allerdings dieses JETZT nicht zu bewerten, sondern so zu nehmen wie es ist.

 

Hier finden Sie die Präsentation von Herrn Görlich.

 

 

Das Ende der Aktionswoche Achtsamkeit bildete der Vortrag „Mit innerer Kraft durch stürmische Zeiten – Impulse und Anregungen zur Stressbewältigung“ von Melanie Mauerer. Die Zuhörer und Zuhörerinnen erfuhren Tipps zum Stressmanagement und es wurden erlebbare Resilienz-Faktoren aufgezeigt. Allgemein ist es sehr wichtig auf sich selbst zu hören und das eigene Wohlbefinden zu stärken. Deshalb stellen Sie sich gerne oft die Fragen „Was tut MIR gut?” „Womit bin ICH zufrieden?”

 

Ein sehr passendes Zitat ist das von Paulo Coelho „Ich lebe hier und jetzt!”

 

Auch Frau Maurer war so nett und hat uns ihre Präsentation zur Verfügung gestellt. Des Weiteren finden Sie hier eine Resilienz-Übung.

 

 

 

Wir bedanken uns bei unseren Referenten sowie allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Aktionswoche und hoffen, dass wir das Thema Achtsamkeit interessant für Sie darstellen konnten!

 

Ihr BGM-Team

 

 

 

 

Evaluation des Pausenexpress 2016

Nachdem 2013 der Pausenexpress zum ersten Mal evaluiert wurde, erfolgte die zweite Feedbackrunde zwischen Dezember 2015 und März 2016.

Über die Pausenexpress-Trainer wurden die Feedbackbögen an die PE-Kurse verteilt. Insgesamt konnten 140 Feedbackbögen in die Auswertung aufgenommen werden.

Die Ergebnisse der Befragung finden Sie hier.

 

Bei weiteren Anregungen oder Wünschen zu den Pausenexpress-Kursen können Sie sich gerne an pausenexpress[at]ifs.uni-tuebingen.de wenden.

 

 

 

 

 

Gesundheitstag am 05.10.2015

Der erste Gesundheitstag des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) mit seinen Fachstellen an der Eberhard Karls Universität fand am 5. Oktober 2015 statt.
Integriert war er in die Schnupperwoche des Hochschulsports und galt als dessen Auftaktveranstaltung.

 

Den ausführlichen Bericht zum Gesundheitstag gibt es hier.

 

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihr Betriebliches Gesundheitsmanagement