Fachstellen BGM

BGM befindet sich an der Schnittstelle der verschiedenen betrieblichen Fachstellen, die gesundheitsbezogene Aufgaben haben, und koordiniert gemeinsame Maßnahmen im Rahmen von BGM.

 

Arbeitssicherheit:

 

Die Abteilung Arbeitssicherheit berät die Mitglieder der Universität im Bereich Arbeits- und Gesundheitsschutz, bei der Gestaltung von Arbeitsplätzen und Arbeitsabläufen, bei der Beschaffung von technischen Arbeitsmitteln und der Auswahl von persönlicher Schutzausrüstung.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Ansprechpartnerin:

Susanne Grenz-Single

29-77417

susanne.grenz-single@uni-tuebingen.de

 

Betriebs- und Personalärztlicher Dienst:

 

Der Betriebs- und Personalärztliche Dienst ist zuständig für die arbeitsmedizinische Betreuung der Beschäftigten der Universität und Ansprechpartner für sämtliche gesundheitlichen Probleme der Mitarbeiter am Arbeitsplatz.
Die Aufgaben der Betriebsärzte sind in § 3 des Arbeitssicherheitsgesetztes verankert und umfassen unter anderem die arbeitsmedizinischen Vorsorgeuntersuchungen, Begehungen der Arbeitsplätze, die Betreuung von werdenden und stillenden Müttern, die Begleitung bei Wiedereingliederung nach längerer Krankheit oder nach Unfällen, die individuelle Beratung der Mitarbeiter bei allen arbeitsplatzrelevanten Problemen sowie die Beratung des Arbeitgebers in Fragen des Arbeitsschutzes und der Unfallverhütung.

Weitere Informationen finden Sie hier.
 
Die ärztlichen Mitarbeiter / innen:

Dr. med. Dagmar Korn, Leitende Betriebsärztin
Dr. med. Regine Buchholz, Ärztin für Arbeitsmedizin
Dr. med. Melanie Örgel, Weiterbildungsassistentin
Dr. med. Andrea Michel, Ärztin für Arbeitsmedizin
Dr. med. Fahrije Shala, Weiterbildungsassistentin

Dr. med. Ulrike Meyer

Dr. medic IM/Temeschburg Adelheit Szekeresch, Ärztin für Arbeitsmedizin


Terminvereinbarung unter: 29-83529

 

Psychosoziale Beratungsstelle:

 

 

Die Beratungsstelle steht allen Beschäftigten der Universität zur Verfügung und bietet Hilfe bei Konflikten oder Belastungssituationen am Arbeitsplatz, psychosozialen Belastungen und persönlichen Krisen, Problemen mit Suchtmitteln und Fragen zur Mitarbeiterführung.

Das Angebot umfasst: Einzel- und Teamberatung, Konfliktmoderation, Krisenintervention, Begleitung bei psychischen Erkrankungen und Suchterkrankungen und Coaching von Führungskräften und Personalverantwortlichen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Ansprechpartnerin:

Karla Polen-Beer
29-77563
karla.polen-beer@uni-tuebingen.de

 

Hochschulsport:

 

 

Der Hochschulsport bietet ein vielfältiges, bedarfsorientiertes Sportprogramm für alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Universität Tübingen. Ein Schwerpunkt sind unter anderem Gesundheitskurse wie Pausenexpress, Ausgleichsgymnastik, Yoga, Pilates und Stressbewältigung.
 
Ansprechpartnerin:

Ingrid Arzberger
29-74044
ingrid.arzberger@uni-tuebingen.de

 

Schwerbehindertenvertretung:

 

 

Die Schwerbehindertenvertretung gibt Menschen mit Behinderung Hilfestellung bei der Antragstellung von Schwerbehinderteneigenschaft, Widersprüchen und Eingliederung nach Krankheit, fördert sie, vertritt ihre Interessen an der Universität und steht ihnen beratend und helfend zur Seite. 

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Ansprechpartnerin:

Doris Preußner
29-73568
doris.preussner@uni-tuebingen.de

schwerbehindertenvertretung@uni-tuebingen.de

 

Familienbüro:

 

Das Familienbüro berät und vermittelt bei Themen der Vereinbarkeit von Familienaufgaben und Studium, Wissenschaft und Beruf an der Universität. Das Büro steht allen Statusgruppen der Universität gleichermaßen für Auskünfte und Beratung zur Verfügung. Darüber hinaus obliegt dem Familienbüro die Koordination des Audits familiengerechte Hochschule.
Weitere Informationen finden Sie hier.


Ansprechpartnerin:
Gabi Efferenn
29-74961
familienbuero[at]uni-tuebingen.de

 

Beauftragte für Chancengleichheit:

 

Die Beauftragte für Chancengleichheit ist Ansprechpartnerin für Frauen, die an der Universität Tübingen im nichtwissenschaftlichen Dienst beschäftigt sind, und achtet auf die Gleichberechtigung von Frau und Mann im Berufsleben. Sie berät und unterstützt die Universitätsleitung bei der Erfüllung des gesetzlichen Gleichstellungsauftrags.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Ansprechpartnerin:

Christine Glauder
29-77766

chancengleichheit@verwaltung.uni- tuebingen.de

 

Personalrat:

   

 
Die Aufgabe des Personalrats mit insgesamt 25 Mitgliedern ist die Interessenvertretung der Beschäftigten der Universität Tübingen nichtwissenschaftlicher & wissenschaftlicher Dienst. Darunter fallen Maßnahmen, die den innerdienstlichen, sozialen oder persönlichen Belangen der Beschäftigten dienen.
Zudem überwacht der Personalrat die Einhaltung der zugunsten der Beschäftigten geltenden arbeitsrechtlichen und tariflichen Regelungen.
Der Personalrat ist Anlaufstelle der Beschäftigten für Anregungen und Beschwerden.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Ansprechpartnerinnen für Fragen rund um BGM beim Personalrat:

Miriam Fecker
29-73401
miriam.fecker@uni-tuebingen.de

Irene Gust
29-73379
irene.gust@uni-tuebingen.de

Britta Rochier
29-77881
britta.rochier[at]uni-tuebingen.de