Onlinekommunikation

Foto: Christoph Reichelt, Blickpunktstudios
Person schreibt auf einer Computertastatur

Websites und soziale Medien haben in den letzten Jahren als Kommunikationskanäle stark an Bedeutung gewonnen. Das Web hat allerdings auch spezielle Anforderungen an die Kommunikation – bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter.

   

Homepage

Die Onlineredaktion berät die Redakteurinnen und Redakteure in den Fakultäten, Einrichtungen und in der Zentralen Verwaltung bei der Pflege und Fortentwicklung ihres Webauftritts. Zudem unterstützt sie beim Umzug von Webseiten in das zentrale Redaktionssystem der Universität.

 

Für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Universität haben wir wichtige Informationen zum Content Management System TYPO3 zusammengestellt:

 

  

Webrelaunch

Die Stabsstelle Hochschulkommunikation führt in den nächsten zwei Jahren einen Webrelaunch für die Webseiten der Universität durch.

 

   

Social Media

Die Onlineredaktion der Stabsstelle Hochschulkommunikation betreut die zentralen Social Media-Angebote der Universität Tübingen:

 

  

Für die Beschäftigten der Universität hat die Onlineredaktion Social Media Guidelines entwickelt, die im Intranet (Login erforderlich) zur Verfügung stehen.

  

Bitte wenden Sie sich vorab in jedem Fall an die Onlineredaktion, wenn Sie überlegen, einen Social Media-Kanal für Ihren Bereich einzurichten. Wir beraten Sie dabei gerne.

     

Newsletter "Uni Tübingen aktuell"

Der Newsletter "Uni Tübingen aktuell" erscheint alle zwei bis drei Monate. Er informiert Studierende, Beschäftigte, Alumni, Freunde und Förderer der Universität sowie die interessierte Öffentlichkeit über Nachrichten aus Forschung, Studium und Lehre, über Personalnachrichten, neue universitäre Angebote und Bauprojekte sowie viele weitere Themen rund um die Universität. 

 

  

attempto online

attempto online ist das Infoportal der Universität Tübingen mit aktuellen Meldungen und Berichten aus den Rubriken "Forschung", "Studium und Lehre", "Unikultur", "Uni intern", "Leute", "Termine", und "Forum".

 

 

Die Beiträge verfassen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Fakultäten, Instituten oder Einrichtungen. Themenvorschläge können unter ord[at]uni-tuebingen.de eingereicht werden. Wir gehen davon aus, dass Sie alle eingesandten Beiträge zuvor mit der Leitung Ihrer Einrichtung oder Abteilung, Ihres Instituts oder Dezernats abgestimmt haben. 

 

Mögliche Themen sind beispielsweise:

 

  • Nachberichte von Tagungen und Konferenzen sowie Veranstaltungen an der Universität 
  • neue Kooperationen oder Forschungsprojekte
  • neue Gastwissenschaftler
  • Exkursionsberichte
  • neue Serviceangebote für Beschäftigte, Ehrungen und Auszeichnungen oder Nachrufe

 

Nicht geeignet für attempto online sind Veranstaltungsankündigungen.

 

Redaktionelle Hinweise für die Einreichung der Beiträge:

 

  • Umfang: mindestens 1.000 Zeichen inkl. Leerzeichen
  • Unter jedem Beitrag muss ein Autor mit vollständigem Namen und genauer Bezeichnung des Instituts/der Einrichtung angegeben sein.
  • Bitte möglichst ein Bild dazu einreichen (Bitte separat als jpg- oder png-Datei mit einer Breite von mindestens 768 Pixeln bei einer Auflösung von 72dpi). Bildrechte (Urheberrecht und Persönlichkeitsrechte) beachten! Bildunterschrift und Bildquelle nicht vergessen!

 

Die Onlineredaktion behält es sich vor, Beiträge zu überarbeiten oder im Einzelfall ganz abzulehnen.

 

 

 

Druckansicht schliessen