Uni-Tübingen

Infos für PostDoc's

Auf Grund des Länderabkommens können Sie sich nach erfolgreicher Promotion für einen PostDoc-Aufenthalt bewerben. Voraussetzung ist die Mitarbeit an einer baden-württembergischen Hochschule im Rahmen eines bilateralen Forschungsprojektes. Falls noch keine fachliche Kooperation besteht, kann das Brasilien-Zentrum beratend tätig werden. Wir bitten um Anfragen möglichst per E-Mail.

Jeder Forschungsaufenthalt eines PostDoc's muss mit einer brasilianischen Partner-Universität abgesprochen sein. Der brasilianische wissenschaftliche Betreuer erstellt mit dem Bewerber einen Forschungsplan und beantragt bei der FAPERGS die Projektförderung.

Gleichzeitig sollte die Bewerbung beim Brasilien-Zentrum erfolgen. Anreisekosten können vom Brasilien-Zentrum übernommen werden (Rechnung muss auf Brasilien-Zentrum lauten, Buchung nur nach Rücksprache!). Nach der Rückkehr wird ein Erfahrungsbericht in deutscher Sprache erwartet (2 - 3 Din A 4-Seiten).