Arbeitsbereiche

Die auf Bildung und Kompetenzentwicklung der Studierenden gerichtete Profilierung und Stärkung der Lehrerbildung wird über den Aufbau von fünf Arbeitsbereichen (Professionsbezug, Forschung, Nachwuchsförderung, Diversity und Internationalisierung) nachhaltig unterstützt:

 

 

Diese fünf Arbeitsbereiche sind von Beginn an eng vernetzt. Zahlreiche Projekte dieser Arbeitsbereiche entstanden in Kooperation mit Fächern oder Einrichtungen, in denen sie inhaltlich und expertisebezogen verankert sind (z.B. in Kooperation mit Fachdidaktiken, Bildungsforschung, IWM Leibniz-Institut für Wissensmedien).  Sie erhalten hier konzeptionelle Klärungen zu den Arbeitsbereichen sowie Zugang zu den verschiedenen aktuellen Projekten