Schnupperstudium EKW im Sommersemester 2018

In ausgewählten Seminaren und Vorlesungen kann vorab in das Studium der Empirischen Kulturwissenschaft 'hineingeschnuppert' werden.  [mehr]
 


Call for Participation

‘Discomforting Objects – Interdisciplinary Approaches to Investigating and Exhibiting Contested Pasts’
Tübingen-Durham International Postgraduate Summer School, Eberhard-Karls University, Tübingen, 17-24 September 2018
 


Der am Institut entstandene „Sprechende Sprachatlas von Baden-Württemberg“ ist jetzt online.

Man findet ihn unter: www.sprachalltag.de. Auf 102 Sprachkarten kann man erstmalig  die Originalbelege zu diesen Karten für jeweils 52 Ortschaften anhören.
 



Stellenausschreibung: Layouter für die Tübinger Vereinigung für Volkskunde (TVV) für 20h/Monat gesucht. [mehr]

 


 

Die Deutsche Gesellschaft für Volkskunde (dgv) und das LUI laden ein zu

BA/MA in der Empirischen Kulturwissenschaft, Europäischen Ethnologie, Kulturanthropologie, Volkskunde. Arbeitstagung zu Studienorganisation und Lehre

am 15. und 16. Juni 2018 in Tübingen.  [Anmeldung und Programm]

 


Teilnahme "International Summer Academy: Diversity beyond Nation/State (1948-2013)" in Cluj-Napoca (Klausenburg)

Die Summer Academy wird von den Universitäten Tübingen, Budapest und Cluj gemeinsam durchgeführt. Für Tübinger Docs/Postdocs werden auch die Fahrtkosten übernommen.   Ausschreibung 
Weitere Informationen bei Reinhard Johler

 


Neuveröffentlichung der TVV

Sarah Kleinmann: Nationalsozialistische Täterinnen und Täter in Ausstellungen. Eine Analyse in Deutschland und Österreich
Die Darstellung von nationalsozialistischen Täterinnen und Tätern in Ausstellungen wurde bislang kaum untersucht. Welche Erklärungen und Deutungsangebote werden für die Täterinnen- und Täterschaft gegeben und welche Aussagen entstehen durch die Ausstellungsgestaltung? ... [mehr]

 


Neuveröffentlichung der TVV

Ulrich Hägele: Experimentierfeld der Moderne. Fotomontage 1890-1940
Ulrich Hägele zeichnet die Geschichte der Fotomontage von ihrer Frühzeit bis hinein in ihre Blütephase nach und eröffnet damit ein neues Kapitel zur Geschichte der Klassischen Moderne ...  [mehr]

 


EKW- Masterstudiengang mit integrierter Profillinie Museum&Sammlungen

Ab WS 2016/17 bietet das LUI einen ersten Masterstudiengang mit integrierter Profillinie an. Die interfakultär besetzte Linie „Museum&Sammlungen“ profiliert den Masterstudiengang EKW für diejenigen Studierenden, die ein vertieftes Verständnis für die Institution Museum sowie Museumstheorie und -praxis erwerben möchten.  [mehr]

 


 

Sprechstunden im SoSe 2018

Offene Sprechstunden ohne Anmeldung - Sprechstunden der nicht genannten Dozent*innen nach Vereinbarung

Karin Bürkert

Do 14.30-16

Gesa Ingendahl
Studienfachberatung, Praktika, Berufsfeldorientierung
telefonisch / per Email   Mo – Do   erreichbar

Mo
Do
14-15
14.30-16

Reinhard Johler

Do 14.30-16

Monique Scheer
Regelsprechstunde unter Vorbehalt, Änderungen möglich:
Aktuelle Sprechstunden

Do 14.30-16

Thomas Thiemeyer

Die Sprechstunden am 26.04. und 19.07. entfallen.

Do

14.30-16

Auslandsstudienberatung und 
Beratung ausländischer Studierender

weitere Termine nach Vereinbarung
Mi

15-17


Sprechzeiten der Sekretariate im SoSe 2018

Institutssekretariat
(Petra Sybille App)

Montag bis Donnerstag

9 - 12 Uhr
14 - 16 Uhr
Sekretariat Studienverwaltung
(Gabriele Kroboth)
Dienstag bis Freitag
Dienstag und Donnerstag
Mittwoch und Freitag
9.30 - 12 Uhr
14 - 16 Uhr
13 - 14 Uhr
     


Öffnungszeiten der Bibliothek im SoSe 2018

Montag - Donnerstag 10 - 18 Uhr
Freitag

10 - 16 Uhr

Aktuelles

Die Sprechstunden von Thomas Thiemeyer am 26.04. und 19.07. entfallen.

Institutskolloquium

Neueste Veröffentlichungen

Aktuelle Veranstaltungen

Vortrag im Rahmen der Reihe "Gefühlslagen": Stefan Wellgraf, Frankfurt (Oder)

Dienstag, 24.04.2018, 18 Uhr c.t. Stefan Wellgraf, Frankfurt (Oder): Ethnografie rechter Gewalt. Konfrontationen im Berliner Mauerpark. Ort: LUI-Ausstellungsraum

[more]

Vortrag im Rahmen des Institutskolloquiums von Regina Römhild

Donnerstag, 26.04.2018, 18.15 Uhr Vortrag im Rahmen des Institutskolloquiums von Regina Römhild (Berlin): Vom Rand ins Zentrum. Perspektiven einer postmigrantischen Gesellschaftsforschung Ort: LUI Ausstellungsraum

[more]

Vortrag im Rahmen der Reihe "Gefühlslagen": Per Leo, Berlin

Mittwoch, 16.05.2018, 18 Uhr c.t. Titel: Rechtspopulismus und Neue Rechte als Denkaufgabe Ort: Keplerstraße 2 (Hörsaal)

[more]