Dreamspark Premium (früher: MSDNAA)

Die Mitgliedschaft des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaft im Kooperationsprogramm der Fa. Microsoft mit dem Titel "Microsoft Dreamspark Premium" (früher: Microsoft Developer Network Academic Alliance", kurz: "MSDNAA") endete am 30.06.2012.

Hintergrund ist die strategische (Neu-)Ausrichtung der Wirtschaftswissenschaft in Tübingen, verbunden mit dem Wegfall einer für alle Studierenden verpflichtenden Wirtschaftsinformatik-Vorlesung. Damit fiel letztlich die Grundvoraussetzung der Teilnahme am "Dreamspark Premium"-Programm für Nicht-"MINT"-Studiengänge (s.u.) weg, nämlich das nachhaltig in den Curricula verankerte Lehren von IT-Konzepten.

Microsoft sah (und sieht verstärkt) das MSDNAA- (seit Januar 2012: Dreamspark Premium-) Programm ausdrücklich nicht als eine Marketingmaßnahme an, sondern wollte und will damit im Sinne einer Unterstützung von Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten mathematische, informationstechnische, naturwissenschaftliche und technische ("MINT"-) Studiengänge unterstützen. Im Bereich Informationstechnik/Wirtschaftsinformatik hat der Fachbereich Wirtschaftswissenschaft zukünftig bedauerlicherweise kein in der Lehre für alle Studierenden fest verankertes Standbein mehr.

Sie können die bisher ausgestellten MSDNAA-Lizenzen weiter nutzen, Kopien bisheriger Keys oder gar Neuausfertigungen sind leider nicht mehr möglich.

Wichtiger Hinweis: Als Studierender an der Universität Tübingen haben Sie weiterhin Zugang zum "normalen" Dreamspark-Programm. Weitere Informationen finden Sie auf den ZDV-Seiten zu "Dreamspark". Eine vergleichende Übersicht von "Dreamspark" und "Dreamspark Premium" finden Sie bei Microsoft.

ELMS (Electronic License Management System)

Mit dem Ende der Dreamspark Premium (MSDNAA-) Mitgliedschaft des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaft endete auch die Möglichkeit zum Login beim ELMS-Portal.

Bisher erworbene Software und Lizenzkeys können Sie, gemäß den im Zeitpunkt des Erwerbs geltenden Verwendungsrichtlinien (EULA = End User Licence Agreement  und den entsprechenden MSDNAA-Richtlinien) weiter verwenden.