Ablauf des Studiums

Grundstudium: 1. und 2. Semester (je 30 CP), Module M1-M4

Vertiefungsstudium 3. Semester, Module M5-M16

  • Es müssen Module im Umfang von 30 CP ausgewählt werden. Details entnehmen Sie bitte der Tabelle und dem Modulhandbuch.

Masterarbeit

  • Wissenschaftliche Arbeit mit einem Umfang von 30 CP (6 Monate Dauer)

Masterarbeit

Das Prüfungsmodul besteht aus der Masterarbeit und der Verteidigung.

Formale Details hierzu finden Sie im Merkblatt (gültig ab 1.6.2017) und in der Prüfungsordnung.

 

Die Masterarbeit ist eine Prüfungsarbeit. Sie muss von einer Professorin oder einem Professor des Pharmazeutischen Instituts betreut werden Diese/dieser stellen das Thema bzw. die Aufgabe. Dies gilt auch bei Durchführung der Arbeit außerhalb des Instituts. Es wird über den Prüfungsausschuss ausgegeben.

 

Für die Durchführung der Masterarbeit ist zunächst eine Zulassung erforderlich. Diese muss mit dem Formular bantragt werden. Abgabe bei Herrn Prof. Wahl, spätestens 2 Wochen vor dem gewünschten Beginn der Arbeit.

 

Ausgabe der Aufgabe: hierzu sendet der betreuende Hoschullehrer oder die betreuende Hochschullehrerin eine e-mail an den Kandidaten oder die Kandidatin, die das Thema, den Namen des Erstbetreuers und das Anfangsdatum der Arbeit beinhaltet. Diese e-mail bitte cc an das Prüfungssekretariat (Prof. Wahl) senden.

 

Abgabe der Arbeit: es werden 2 gedruckte Exemplare benötigt und eine elektronische Version. Die elektonische Version bitte an das Prüfungsamt (Prof. Wahl) senden. Das Eingangsdatum der elektronischen Version ist das offizielle Abgabedatum.

Formale Vorschriften über die äußere Form der Masterarbeit existieren nicht, Details sind mit dem Betreuer oder der Betreuerin zu vereinbaren.