Zentrum für Personalisierte Medizin (ZPM)

Sprecher: Prof. Dr. Nisar P. Malek, Medizinische Klinik I

Das größte Hindernis auf dem Weg zu einer personalisierten Medizin stellt derzeit nicht mehr die Erzeugung sogenannter Hochdurchsatzdaten, sondern deren gemeinsame fächerübergreifende Auswertung sowie die Einführung dieser Technologien in klinische Studien und damit in die universitäre Medizin dar.

   
Um diese Herausforderungen anzugehen wurde innerhalb der Exzellenzinitiative der Eberhard Karls Universität Tübingen zusammen mit dem Universitätsklinikum Tübingen das Zentrum für Personalisierte Medizin (ZPM) etabliert, das die verschiedenen Aspekte von Datenerzeugung, Datenanalyse, funktioneller Bildgebung, Entwicklung neuer Therapien und deren klinischer Erprobung verbinden und in die Versorgung übertragen soll.

   

Zentrum für Personalisierte Medizin

Anschrift

Zentrum für Personalisierte Medizin

Frondsbergstraße 23
72076 Tübingen

Tel.: 07071 29 82864

Fax: 07071 29 2727

 

ZPM - Universitätsklinikum Tübingen


info-zpm[a]medizin.uni-tuebingen.de

Ansprechpartner

Dr. Yvonne Möller (E-Mail)

Tel.: 07071 29-82864
Geschäftsführung / Wiss. Koordinatorin

Dr. Janina Beha (E-Mail)

Tel.: 07071 29-82864
Stellv. Geschäftsführung / Koordinatorin Molekulare Diagnostik

Öznur Öner (E-Mail)

Tel.: 07071 29-82865
Technical Lead / CentraXX-Projektleitung