Internationaler Austausch von Kooperationspartnern

Die internationale Vernetzung ist für exzellente Forschung sehr wichtig, weshalb das Zukunftskonzept der Universität Tübingen den Austausch von Professoren/innen zwischen der Universität und ihren internationalen universitären Kooperationspartnern fördert. Es sollen neue Kooperationen initiiert und bestehende unterstützt werden. Langfristiges Ziel ist es, im Rahmen der gegenseitigen Besuche gemeinsame (internationale) Drittmittelprojekte auf den Weg zu bringen.


Zu der Ausschreibung