Apl. Prof. Dr. Peter Riede

Kontakt:

 

Fach: Altes Testament

Liebermeisterstrasse 12

72076 Tübingen

E-Mail: peter.riede(at)uni-tuebingen.de

Sprechstunde: Nach Vereinbarung.

 

 

Kurzbiographie

  • geb. 1960 in Bad Neustadt / Saale
  • Studium der Evang. Theologie in Tübingen, Bern und Heidelberg
  • 1987/88 Vikariat
  • 1988-1992 Pfarrdienst in Karlsruhe und Heidelberg
  • 1992-1995 Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Altes Testament der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
  • 1995-1997 Forschungsassistent und seit 1997 Seminarassistent an der Evang.-Theol. Fakultät der Eberhard-Karls-Universität Tübingen
  • 1995-2001 zugleich Stellvertretender Leiter des Tübinger Forschungsprojektes "Die Tier- und Pflanzenwelt der Bibel"
  • 1998 Promotion
  • 2005 Habilitation
  • 2008 Ernennung zum außerplanmäßigen Professor
  • Ab Herbst 2009-2014 Pfarrdienst im Evang. Kirchenbezirk Kraichgau
  • Ab 1. Juni 2014 Leiter der Abteilung Theologische Ausbildung und Prüfungsamt der Evang. Landeskirche in Baden

Kurzbibliographie

  • Im Netz des Jägers. Studien zur Feindmetaphorik der Individualpsalmen (WMANT 85), Neukirchen-Vluyn 2000
  • Im Spiegel der Tiere. Studien zum Verhältnis von Mensch und Tier im alten Israel (OBO 187), Freiburg (Schweiz) / Göttingen 2002
  • Vom Erbarmen zum Gericht. Die Visionen des Amosbuches (Am 79*) und ihr literatur- und traditionsgeschichtlicher Zusammenhang (WMANT 120), Neukirchen-Vluyn 2008
  • Schöpfung und Lebenswelt. Studien zur Theologie und zur Anthropologie des Alten Testaments (MThSt 106), Leipzig 2009
  • Ich mache dich zur festen Stadt. Zum Prophetenbild von Jeremia 1,18f und 15,20 (FzB 121), Würzburg 2009
  • Bilder der Vergänglichkeit. Studien zur alttestamentlichen Mottenmetaphorik (fzb 128), Würzburg 2013
  • Trost, der ins Leben führt. Ein Beitrag zum Menschen und Gottesverständnis des Alten Testaments (BThSt 138), Neukirchen-Vluyn 2013
  • Die Zukunft der Tiere. Theologische, ethische und naturwissenschaftli­che Perspektiven, Stuttgart 1999 (zus. mit B. Janowski)
  • Das Kleid der Erde. Pflanzen in der Lebenswelt des alten Israel, Stuttgart 2002 (zus. mit U. Neumann-Gorsolke)
  • Was ist der Mensch, dass du seiner gedenkst? (Psalm 8,5). Aspekte einer theologischen Anthropologie. Festschrift für Bernd Janowski zum 65. Geburtstag, Neukirchen-Vluyn 2008 (zus. mit M. Bauks und K. Liess).

Arbeitsgebiete

  • Psalmenforschung
  • Prophetie, insbesondere Dodekapropheton
  • Anthropologie
  • Metaphorik
  • Schöpfungstheologie
  • Tier- und Pflanzenwelt der Bibel