PD Dr. Jörg Schneider

Kurzbiographie / CV

1970 geb. in Stuttgart
1991-92 Sprachenkolleg in Stuttgart
1992-98 Studium der Evangelischen Theologie in Tübingen, Jerusalem (Dormition Abbey) und Berlin
1998-2004 SFB Kriegserfahrungen in Tübingen und Wiss. Angestellter am Lehrstuhl für Praktische Theologie mit Schwerpunkt Homiletik (Prof. Dr. Volker Drehsen) der Evangelisch-Theolischen Fakultät, Eberhard Karls Universität Tübingen
2004-07 Vikariat in Stuttgart und Jerusalem
2007-10 Pfarrer z. A. in Murrhardt
2011-14 Wiss. Angestellter am Lehrstuhl für Praktische Theologie mit Schwerpunkt Homiletik (Prof. Dr. Volker Drehsen) der Evangelisch-Theologischen Fakultät, Eberhard Karls Universität Tübingen
Seit April 2014 Landeskirchlicher Assistent beim Studiendekan der Evangelisch-Theologischen Fakultät, Prof. Dr. Christof Landmesser, Eberhard Karls Universität Tübingen
Juli 2016 Habilitation im Fach Praktische Theologie
Seit Sept. 2016 Professor für Theologie an der Evangelischen Hochschule Moritzburg

 

 

Bibliographie / Publications

Forschungsschwerpunkte / Research Interests

  • Homiletik und Liturgik
  • Kirchenbau
  • protestantische Frömmigkeit und katholische Ordensspiritualität
  • Kirchentheorie und Gemeindeaufbau. Ekklesiologie.
  • Geschichte der Praktischen Theologie
  • Ökumene
  • Kunst und Kirche
  • Literatur und Religion
  • Religionstheorie und Religionssoziologie

 

Druckansicht schliessen