Zoologische Schausammlung

  

Blick in den SaalSchmetterlinge
KiwisFische

 

Die Zoologische Schausammlung dient in erster Linie der akademischen Lehre und Forschung. Zwei Schausäle sind auch der Öffentlichkeit zugänglich.

 

 

EulenEisvögel

 

Im Obergeschoss befindet sich eine Sammlung heimischer Tiere, mit zahlreichen Wirbeltierarten und Insektengruppen Mitteleuropas.

 

 

PinguinPapageien
MuschelnFische

                                          

Im Erdgeschoss befinden sich eine nach biogeografischen Gesichtspunkten aufgebaute Sammlung exotischer Tierarten, sowie eine Molluskensammlung.

 

 

HirschkäferFischskelett

 

An die bisherigen Tübinger Forschungsschwerpunkte angelehnt, liegt der Schwerpunkt der wissenschaftlichen Sammlung bei Wirbeltieren und Insekten

 

 

Eine umfangreiche Skelettsammlung bietet auch anderen Disziplinen wie Paläontologie und Urgeschichte die Möglichkeit einer engen Zusammenarbeit mit der Zoologie.