Uni-Tübingen

Lehrveranstaltungen

Welche Veranstaltungsformate gibt es?

Hier finden Sie Informationen zu den gründungsrelevanten Lehrveranstaltungen, die von der Universität Tübingen angeboten werden. Wir unterscheiden zwischen

  • "Grundlagenveranstaltungen" und
  • "Akzeleratoren-Programme".

Die "Grundlagenveranstaltungen" sind in der Regel semesterbegleitend und führen in relevante Themen ein. Je nachdem in welcher Phase Ihres Startup-Projektes Sie sich befinden, eignen sich unterschiedliche Veranstaltungen für Sie.

Aktuell hat die Universität Tübingen zwei "Akzeleratoren-Programme", in denen konkrete Startup-Projekte umgesetzt werden können. Für die Teilnahme können sich Einzelpersonen oder Gründerteams bewerben.

Wer kann an den Veranstaltungen teilnehmen?

Alle Lehrveranstaltungen können grundsätzlich von allen Studierenden, Doktoranden, Wissenschaftlern und Mitarbeitern der Universität Tübingen und des Universitätsklinikums Tübingen besucht werden. Auch Mitarbeiter der Tübinger außeruniversitären Forschungseinrichtungen und der Interfakultären Zentren sind herzlich Willkommen.

Gibt es Teilnahmenachweise?

Für die Grundlagenveranstaltungen können ECTS-Punkte vergeben werden, für die Akzeleratoren-Programme ECTS-Punkte udn Teilnahmezertifikate.

 

Veranstaltungsübersicht

Grundlagenveranstaltungen im Sommersemester:

Grundlagenveranstaltungen im Wintersemester:

Die Anmeldung zu den Grundlagenkursen erfolgt über das Programmheft des "Studium Professionale".

Akzeleratoren-Programme:

Die Anmeldung erfolgt über die jeweils verlinkten Internetseiten.