TÜFFF – Tübinger Fenster für Forschung

Tübinger Fenster für Forschung 2017

Spitzenforschung zum Anfassen
für alle Altersgruppen

am Freitag, 28. April 2017, ab 15 Uhr

attempto! – die aktuelle Ausgabe 43

attempto! 43:

- Mikroplastik: Nicht nur für Wasserflöhe unverdaulich

- Auf der Spur des Menschen

  • - Dialektforscher schließen Lücke in Süddeutschland

Jahresbericht der Universität Tübingen

EMAS an der Universität Tübingen

Innovativ. Interdisziplinär. International.

Pressemitteilungen

25.04.2017

Georg Mascolo bei 14. Tübinger Mediendozentur

Georg Mascolo. Foto: Christian Spielmann

Journalist und Rechercheexperte spricht über den „Krieg der Worte“ und die neue Macht der Lüge

[mehr]
24.04.2017

Stellungnahme der Universitätsleitung zur Sanierung der Festsaalorgel in der Neuen Aula

Rektorat tritt öffentlich kommunizierten Zahlen zum Spendenaufkommen entgegen.

[mehr]
24.04.2017

Nachwuchsforscher messen sich im Science Slam

Finale des „Tübinger Fensters für Forschung“ (TÜFFF): Junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler präsentieren auf unterhaltsame Weise Forschung

[mehr]
21.04.2017

Zeitzeugen im Geschichtsunterricht – Spaß oder Nutzen?

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität Tübingen untersuchten Effekte von „Oral History“ in der Schule

[mehr]
18.04.2017

Studierst Du noch oder gründest Du schon?

Veranstaltungsreihe Start Up Stories: Wissenschaftsministerin Theresia Bauer diskutiert in Tübingen mit Jungunternehmern ‒ Universität erhält 600.000 Euro zur Förderung der Gründungskultur

[mehr]
18.04.2017

Braucht die Weltwirtschaft eine neue Vision?

Professor Dr. Horst Köhler, Ehrensenator und Honorarprofessor der Universität Tübingen, Bundespräsident a. D. und ehemaliger Direktor des Internationalen Währungsfonds. Foto: Dennis Williamson

Horst Köhler spricht zum 200-jährigen Jubiläum der Wirtschaftswissenschaft an der Universität Tübingen

[mehr]
18.04.2017

Riesenfaultier war Vegetarier

Lebte vor 10.000 Jahren und ernährte sich rein vegetarisch: das Riesenfaultier Megatherium. © Zeichnung von Joseph Smit, aus „Extinct Monsters; a Popular Account of Some of the Larger Forms of Ancient Animal Life'.

Ernährung des fossilen Megatheriums entschlüsselt

[mehr]

Weitere aktuelle Informationen und Pressemitteilungen auf der Seite Aktuelles

 

Zentrale Informationen und Hinweise auf den Seiten Service und Uni A-Z