Deutsch lernen in Tübingen

Die Abteilung “Deutsch als Fremdsprache” der Universität Tübingen

Die Abteilung bietet eine Vielzahl von Kursen unterschiedlicher  Niveaus an. Sie können dort einen Kurs besuchen, der sich auf ein bestimmtes Thema oder eine Fertigkeit konzentriert,  wie zum Beispiel Grammatik, Konversation, Wortschatz, wissenschaftliches Schreiben, deutsche Literatur oder Landeskunde Deutschlands. Es werden außerdem spezielle Kurse für Promotionsstudenten und wissenschaftliche Mitarbeiter angeboten.

 

Wenn Sie gerne mit einem deutschen Muttersprachler individuell Konversation üben möchten, können Sie sich für das „Tandem-Programm“ anmelden. Die Abteilung hilft Ihnen dann einen Sprachpartner zu finden, der Deutsch mit Ihnen spricht und im Gegenzug Ihre Muttersprache lernen möchte.

 

Bitte beachten Sie dass die Abteilung Deutsch als Fremdsprache generell nur Deutschkurse ab einem fortgeschrittenen Niveau anbietet. Eine Ausnahme wird hier nur für wissenschaftliche Mitarbeiter und Promotionsstudenten gemacht für die spezielle Anfängerkurse angeboten werden.

InFö ist eine offizielle Migrationsberatungsstelle für erwachsene Zuwanderer

Hier werden auch Deutschkurse für Erwachsene angeboten. Darüber hinaus gibt es zudem die Möglichkeit, sich einen Sprach-Tandem-Partner zu suchen, um Deutsch im Alltag weiter zu üben. Für Frauen gibt es einen Vormittagskurs zur weiteren Vertiefung der deutschen Sprache. Bitte informieren Sie sich hier. Weitere Informationen zu den Kursen erhalten Sie bei Margarete Lanig-Herold infoe[at]infoe-tuebingen.de oder telefonisch unter 07071-33005.

Mehr Informationen

 

Die Abteilung Deutsch als Fremdsprache:

..............................................

Die Volkshochschule:

..............................................

InFö:

..............................................

Private Sprachschulen:

..............................................

Goethe Institut: