Oft gestellte Fragen internationaler Studienbewerber (FAQ)

Bewerbungsprozess

Bitte schicken Sie die ausgedruckte Bewerbung an folgende Adresse:

  • Universität Tübingen
    ZV Dez V/2 – Beratung und Zulassung Internationaler Studierender
    Nauklerstr. 2
    D-72074 Tübingen

Bitte beachten Sie: Auch die Bewerbung per Post muss bis zum Bewerbungsschluss bei uns eingegangen sein.

Bewerbungsfrist für viele Programme ist

  • 15. Januar (für das Sommersemester ab April)
  • 15. Juli (für das Wintersemester ab Oktober)

Davon abweichende Bewerbungsfristen sind in der Liste der abweichenden Bewerbungstermine aufgeführt.

Nein. Bitte schicken Sie nur normale Kopien. Wir prüfen Originale oder beglaubigte Kopien direkt vor der Immatrikulation. Sie bringen Sie persönlich vorbei und können Sie dann wieder mitnehmen.

Wir rechnen Ihre Note um. Bitte geben Sie Noten so an, wie sie in Ihrem Zeugnis stehen.

Bitte informieren Sie sich bei der zuständigen Ausländerbehörde.
 

Nein. Alle Unterlagen müssen bis zum Bewerbungsschluss vorliegen.

  • Keine EU-Staatsbürgerschaft: Ja
  • EU-Staatsbürgerschaft: Nein

   

Nein. Die Universität Tübingen wird Ihre Zeugnisse bewerten. 

Organisatorisches und Finanzielles

Sie zahlen jedes Semester einen Beitrag von derzeit (Oktober 2016) 143,80 Euro (Verwaltungs- und Sozialgebühren). Siehe die Seite zu Semesterbeiträgen für die aktuelle Zahl. Bitte rechnen Sie mit der Einführung von Studiengebühren für Nicht-EU-Bürger/-innen ab dem Wintersemester 2017/18 (voraussichtlich 1.500 Euro pro Semester). Dies betrifft nur Studierende, die sich ab dem Wintersemester in einen neuen Studiengang einschreiben.

Siehe die Informationen zu Wohnheimen des Studierendenwerks Tübingen-Hohenheim.

Medizinische Fächer