Förderprogramme an der Universität Tübingen

Zur Unterstützung von Unternehmensgründungen aus Universitäten gibt es Förderprogramme und Wettbewerbe für Existenzgründer. Neben Informationen zu aktuellen Ausschreibungen bieten wir Ihnen Unterstützung bei der Antragstellung insbesondere zu:

  • Go-Bio des Bundesministeriums für Bildung und Forschung
  • die Universität Tübingen unterhält auch ein eigenes Förderprogramm, das eine unentgeltliche Bereitsstellung von Räumen für Ihre Unternehmensgründung beinhaltet (Förderrichtlinie in Überarbeitung). 

 

 

Gern sind wir Ihnen bei der Suche nach einem passenden Förderprogramm für Ihr Gründungsvorhaben behilflich. Einen ersten Überblick erhalten Sie hier

 

 

Veranstaltung zu Förderprogrammen

Frau Dr. Katrin Richter vom Projektträger Jülich stellt bei der Veranstaltung "Vom Wissenschaftler zum Unternehmer" am 14.07.2011 Wissenschaftlern der Universität Tübingen die Förderprogramme "EXIST" und "Go-Bio" vor. Herr Dr. Rolf Blattner vom Projektträger KIT erklärt das Förderprogramm "Junge Innovatoren". 

Foto: BioRegioSTERN Management GmbH 

Druckansicht schliessen