Forschungsprofil der Abteilungen Astronomie und Hochenergieastrophysik

Die Forschung umfasst sowohl das Gebiet "UV- und Optische Astronomie" (Arbeitsgruppe Prof. Klaus Werner) mit den Arbeitsthemen "Experimentelle UV-Astronomie" und "Quantitative Spektralanalyse von Sternspektren" als auch das Gebiet "Experimentelle Hochenergie-Astrophysik" (Arbeitsgruppe Prof. Andrea Santangelo) mit den Arbeitsthemen "Röntgen- und Gamma-Astronomie" sowie "Ultra-Hochenergie-Astrophysik".

Infrastruktur

Neben den wissenschaftlichen Arbeitsgruppen gibt es noch eine Elektronikwerkstatt mit großer Erfahrung im Bau von Weltraum-Elektronik und eine mechnische Werkstatt mit entsprechenden Erfahrungen im Bau wissenschaftlicher Instrumente.

Druckansicht schliessen