Internationale Forschungsförderung

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität Tübingen, die international kooperieren möchten, verfügen über eine Reihe von Fördermöglichkeiten. Es stehen sowohl intramurale Mittel für gemeinsame Projekte mit strategisch relevanten Partnereinrichtungen zur Verfügung, sowie Optionen für drittmittelfinanzierte internationale Forschungsprojekte. Um das geeignete internationale Format zu finden, können Forschende sich von der Stabsstelle Internationale Forschungskooperationen und Forschungsstrategien beraten lassen. Auch für internationale Forschende, die Interesse an einem Aufenthalt in Tübingen haben, stehen diverse Ressourcen bereit.

Internationale Projekte finanzieren

 

Abhängig vom geplanten Projekt können sich WissenschaftlerInnen, die international Projekte planen, beraten lassen. Siehe Abschnitt „Forschungsförderung in Tübingen“ für weitere Informationen.

Druckansicht schliessen