Praktikum

In manchen Studiengänge der Universität Tübingen sind Praktika obligatorisch (= Pflichtpraktika). Aber auch freiwillige Praktika können in den meisten Fächern angerechnet werden.

Praktika während des Studiums sind ein wichtiger Schlüssel für eure persönliche berufliche Entwicklung - ihr erprobt Erlerntes in der Praxis, überprüft eure eigene Arbeitsweise und knüpft Netzwerke.

 

Berufspraktika unterliegen bestimmten Rahmenbedingungen, die wir hier für euch kurz zusammenfassen.

 

  • Leitfaden: Wozu ein Praktikum? Wie gehe ich vor?
  • Informationen zum Mindestlohn
  • BAföG, Sozialversicherung, Mindestlohn: Was gibt's während eines Praktikums zu beachten?
  • Unfallversicherung während eines Praktikums
  • Beurlaubung an der Unversität Tübingen
  • Mustervertrag Praktikum
  • Praktikumszeugnis Anforderungen

Alles rund ums Praktikum: Infos zum Download

alle Angaben ohne Gewähr; alle Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit (lediglich zur Orientierung)

Praktika: Mindestlohn

Seit dem 1. Januar 2015 gilt in Deutschland der gesetzliche Mindestlohn von (derzeit, Stand: 1. Januar 2017) 8,84 Euro pro Stunde.
Diese sozialpolitische Reform hat auch Auswirkungen auf Studierende, die zum Beispiel innerhalb ihres Studiums ein Praktikum absolvieren müssen oder möchten. Da die Einführung des Mindestlohns aber auch viele Fragen aufwirft, haben wir hier die wichtigsten Fragen und Antworten für Studierende der Eberhard Karls Universität Tübingen kompakt zusammengefasst
Praktika: Unfallversicherung

Bin ich als immatrikulierte/r Studierende/r der Universität Tübingen während eines (Pflicht-) Praktikums unfallversichert?
Praktika: BAfÖG, Sozialversicherungen und Mindestlohn

Welche Auswirkungen hat ein Praktikum auf meinen BAföG-Anspruch? Muss ich mich dann selbst sozialversichern? Bekomme ich den Mindestlohn?
Die Antworten auf diese Fragen hängen von einer Reihe von Voraussetzungen ab:
in erster Linie davon, ob es sich um ein freiwilliges oder ein verpflichtendes Praktikum handelt und zu welchem Zeitpunkt (vor, während oder nach dem Studium) es absolviert wird.
Um Orientierung zu bieten und einen Überblick zu verschaffen, haben wir die wichtigsten Informationen kompakt zusammengefasst.

Praktika: Beurlaubung an der Universität Tübingen


Kann, soll oder muss ich mich sogar für ein Praktikum beurlauben lassen? Entstehen dadurch eher Vor- oder Nachteile für mich? Wen frage ich am besten?
Antworten zu Fragen rund um die Beurlaubung an der Eberhard Karls Universität Tübingen liefert diese kompakte Zusammenfassung: Voraussetzungen, Dauer, Vorgehen und Fristen an der Universität Tübingen, eine Gegenüberstellung von Vor- und Nachteilen sowie Tipps und Ansprechpersonen.