Veranstaltungen zum Berufseinstieg

Du hast Fragen zu Berufsorientierung und Berufseinstieg? Weißt du schon, in welchem Bereich oder Berufsfeld du später arbeiten möchtest?

 

Die Universität Tübingen hilft dir, in zahlreichen Veranstaltungen Antworten auf deine Fragen zu finden.

Die Veranstaltungen reichen von Vorträgen, Podien, Webinaren bis hin zu Workshops. Expertinnen und Experten aus der Praxis, oft Alumni, geben ihre Erfahrungen an dich weiter. Außerdem kannst du Kontakte knüpfen, die dir den Berufseinstieg erleichtern.

  

Veranstaltung verpasst?

Hier gibt es Nachberichte von vielen Berufswege-Veranstaltungen und weitere Informationen zu Berufsfeldern.

  

Sommersemester 2018

18.Juni 2018

18-20 Uhr c.t.

 

Reihe: "Kultur als Beruf", Ethnologische Forschung und Anwendungsbereiche

Referent: Dr. Malte Wulfinghoff, Eine-Welt-Netzwerk NRW, Münster

Thema: Globales Lernen und entwicklungspoltische Bildungsarbeit im Inland

Ort: Schloss Hohentübingen, Raum 03

Veranstalter: Asien-Orient-Institut, Abt. für Ethnologie, Seminar "Angewandte Ethnologie: Kultur als Beruf"

Zielgruppe: Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

 

19. Juni 2018, 16-18 Uhr

 

"Kulturwissenschaften – kein K.O. auf dem Arbeitsmarkt", Berufswege-Veranstaltung der Indologie
 

Referent: Markus Schädle M.A., Kolping Bildungswerk Württemberg e.V. Stuttgart

Herr Schädle stellt Problematiken des Berufseinstiegs als Akademiker, erste Stolpersteinen auf dem Weg in die Arbeitswelt, die Besonderheiten der Projektarbeit am Beispiel seines eigenen Werdeganges sowie den Chancen und Perspektiven, die der aktuelle Asylsituation für Kulturwissenschaftler bieten können, vor.
 

Veranstalter: Abteilung für Indologie und Vergleichende Religionswissenschaften, Praxis & Beruf
 

Zielgruppe: Alle Studierenden sind herzlich eingeladen. Anmeldung ist nicht notwendig
 

Ort: Keplerstr. 2, Raum 036

 

22. Juni 2018

09:00 - 12:00 Uhr
Nauklerstraße 47 |Gebhard-
Müller-Saal

 

Workshop: Berufsfeld Fundraising - Mitteleinwerbung, Tätigkeit, Karrierechancen

Referentin: Dr. Ramona Gresch

Ort: Nauklerstraße 47 |Gebhard-Müller-Saal
Zielgruppe: Studierende und Vertreter*innen studentischer Initiativen
Veranstalter: WiSo-Berufswege
Anmeldung: karriere@wiwi.uni-tuebingen.de

 

22. Juni 2018

15 Uhr- ca. 17 Uhr

 

Berufsinformationstag am Kunsthistorischen Institut

Kurzvorträge der Referent/innen aus ihren Arbeitsbereichen mit Fragerunde

Referent/innen: u.a. Frau Dr. Nicole Fritz, Kunsthalle Tübingen; Frau Lenssen-Wahl, Auktionshaus Nagel in Stuttgart.

Veranstalter/innen: Fachschaft Kunstgeschichte

Ort: Burse, Raum IX

 

 

23. Juni 2018

 

 

Job Application in Germany for International Students

Intstructors: Robert Reinartz, Tom Frense

Venue: Großer Übungsraum (101), Hegelbau (Wilhelmstraße 36)

A workshop for international Master students
Organized by WiSo-Berufswege and Career Service
Registration: Campus-Portal--> Career Service --> Programm für Masterstudierende

 

25. Juni 2018

18-20 Uhr c.t.

 

Reihe: "Kultur als Beruf", Ethnologische Forschung und Anwendungsbereiche

Referentin: Dr. Kundri Böhmer-Bauer, Freiberufliche Interkulturelle Trainerin, Lehrbeauftragte für Sicherheitstrainings, Universität der Bundeswehr München

Thema: Herausforderung Zielgruppe: Interkulturelle Trainings und Länderseminare für die Bundeswehr

Ort: Schloss Hohentübingen, Raum 03

Veranstalter: Asien-Orient-Institut, Abt. für Ethnologie, Seminar "Angewandte Ethnologie: Kultur als Beruf"

Zielgruppe: Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

 

26. Juni 2018, 16-18 Uhr

 

Berufswege-Veranstaltung der Indologie: "Ayurveda – Aus der Indologie in die Charité
 

Referent:  Elmar Stapelfeldt M.A. (über Skype), Immanuel Krankenhaus Berlin
 

Veranstalter: Abteilung für Indologie und Vergleichende Religionswissenschaften, Praxis & Beruf
 

Zielgruppe: Alle Studierenden sind herzlich eingeladen. Anmeldung ist nicht notwendig

Ort: Keplerstr. 2, Raum 036

28. Juni 2018

16.15 - ca. 18 Uhr

 

Berufswege-Exkursion zu AmbiGate GmbH Tübingen

AmbiGate ist ein Digital Health Startup, das von Absolvent*innen der Uni Tübingen gegründet wurde. Bei AmbiGate werden digitale Lösungen, wie eine 3D Videospiel-Physiotherapie, entwickelt, um einer der größten Herausforderungen unserer Gesellschaft zu begegnen: Rückenschmerzen. Dafür wurde AmbiGate bereits mit diversen Gründerpreisen ausgezeichnet. Besuche mit uns dieses spannende Startup und erfahre von Stephan Dabels, Geschäftsführer von AmbiGate und Startup Coach bei Google,
mehr zur Gründung eines eigenen Unternehmens.

Zielgruppe: Alle interessierten Studierenden sind herzlich eingeladen!
Anmeldung: Per Mail an praxis@philosophie.uni-tuebingen.de
Treffpunkt vor dem Deutsch-Amerikanischen Institut (an der Neckarbrücke)
 

29.-30. Juni 2018

 

Workshop: Berufsfeld Entwicklungszusammenarbeit

Referentin: Dr. Nina Alff
Inhalte: siehe Campus

Ort: Hegelbau, Raum 101

Veranstalter: Praxis & Beruf, Philosophische Fakultät, praxis(at)philosophie.uni-tuebingen.de

Ziegruppe: MA Studierende bevorzugt.

 

02. Juli 2018

18-20 Uhr c.t.

 

Reihe: "Kultur als Beruf", Ethnologische Forschung und Anwendungsbereiche

Referent:  Axel Schmidt, Nothilfekoordinator, ASB Bonn

Thema: Disability Inclusion in Humanitarian Action

Ort: Schloss Hohentübingen, Raum 03

Veranstalter: Asien-Orient-Institut, Abt. für Ethnologie, Seminar "Angewandte Ethnologie: Kultur als Beruf"

Zielgruppe: Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

 

03. Juli 2018, 16-18 Uhr


Berufswege-Veranstaltung der Indologie: "Cross-Cultural Internship Program & Zeitschriftenproduktion des Springer Verlags
 

Referent/innen: Sina Sommer M.A. & Georg Kaimann M.A., Springer Verlag, Berlin / Heidelberg

 

Veranstalter: Abteilung für Indologie und Vergleichende Religionswissenschaften, Praxis & Beruf
 

Zielgruppe: Alle Studierenden sind herzlich eingeladen. Anmeldung ist nicht notwendig

Ort: Keplerstr. 2, Raum 036

 

09. Juli 2018

18-20 Uhr c.t.

 

Reihe: "Kultur als Beruf", Ethnologische Forschung und Anwendungsbereiche

Referentin: Corinna Rauer, freiberufliche Ethnologin und Filmemacherin, Freiburg

Thema: Von Projektmanagement zur Selbständigkeit - Erfahrungen aus den Bereichen Entwicklungszusammenarbeit und Film

Ort: Schloss Hohentübingen, Raum 03

Veranstalter: Asien-Orient-Institut, Abt. für Ethnologie, Seminar "Angewandte Ethnologie: Kultur als Beruf"

Zielgruppe: Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

 

12. Juli 2018

Berufswege-Exkursion zum Südwestrundfunk (SWR) in Stuttgart

Beim Besuch des SWR Funkhauses in Stuttgart erhältst Du einen Blick hinter die Kulissen: Radio- und Fernsehschaffende geben einen Einblick in die Arbeit einer Redaktion, wir können Redakteur*innen über die Schulter schauen und erfahren mehr zur journalistischen Ausbildung, dem Volontariat.
 

Veranstalter: Praxis & Beruf, praxis@philosophie.uni-tuebingen.de

Zielgruppe:       Alle interessierten Studierenden sind herzlich eingeladen!
Anmeldung:      Per Mail an praxis@philosophie.uni-tuebingen.de
                        Anmeldung bis 25.06. möglich (Teilnehmendenanzahl ist begrenzt)

Mehr Infos unter http://campus.verwaltung.uni-tuebingen.de/20181d177173

 

16. Juli 2018

 

Reihe: "Kultur als Beruf", Ethnologische Forschung und Anwendungsbereiche

Referentin: Johanna Prüssing, OSZWE, Warschau

Thema: Ethnologen in internationalen Organisationen

Ort: Schloss Hohentübingen, Raum 03

Veranstalter: Asien-Orient-Institut, Abt. für Ethnologie, Seminar "Angewandte Ethnologie: Kultur als Beruf"

Zielgruppe: Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

 

17. Juli 2018, 16-18 Uhr


Berufswege-Veranstaltung der Indologie: "Vom Forschungsprojekt zum Startup

Referent: Dr. phil. Maximilian Priester-Lasch, Tübingen

Veranstalter: Abteilung für Indologie und Vergleichende Religionswissenschaften, Praxis & Beruf
 

Zielgruppe: Alle Studierenden sind herzlich eingeladen. Anmeldung ist nicht notwendig

Ort: Keplerstr. 2, Raum 036

 

19.-20. Juli 2018

 

Workshop: Karrierechance Übersetzung und Übersetzungsmanagement: im "Spannungsfeld" von Sprachen und Technologien



Referentin: Andrea Modersohn

Ort: wird noch bekanntgegeben

Veranstalter: Praxis & Beruf, Philosophische Fakultät, praxis(at)philosophie.uni-tuebingen.de

Anmeldung: online über Campus