Überfachliches Lehrangebot Optionale individuelle Studien

 

Studierende können mit individuell gewählten Schwerpunkten ihr Hauptfach ergänzen oder sich auf ein bestimmtes Berufsfeld hin orientieren.

 

Die "Optionalen individuellen Studien" bieten die Möglichkeit, überfachlichen Interessen nachzugehen.

 

Die Studieninhalte können kreativ und selbständig zusammengestellt werden.

Es gibt keinen vorgegebenen curricularen Aufbau für die individuellen Studien, die  in  6 Wissensgebiete unterteilt sind. Darüber hinaus können Zertifikate zu verschiedenen Schwerpunkten erworben werden, die in der Regel 12-18 ECTS-Punkte umfassen.

 

Die Wissensbereiche:

  • Wissenschaften im Dialog

  • Gesellschaft Nachhaltigkeit Verantwortung

  • Mensch Natur Technik

  • Kultur Sprache Religion

  • Medien und Kommunikation

  • Ästhetik Künstlerische Praxis Kreativität

 

Die Zertifikate:

 

Die inhaltliche Ausgestaltung der Wissensbereiche finden Sie im aktuellen Semesterangebot der "Optionalen individuellen Studien"

 

Bild: © Frido Hohberger "Ohne Titel", Universitätszeichenlehrer

Kontakt

 

Dr. Claudia Schlager

 

Dezernat II/6

Tel.: +49 (0) 7071 / 29-77073

 

Sprechstunde (nach Voranmeldung):

Mi, 16-18 Uhr

 

 

Lehrangebot "Optionale individuelle Studien"

Hier finden Sie das aktuelle Kursprogramm für das SoSe 2017