Uniradio Tübingen

 

Hörfunkausbildung an der Eberhard Karls Universität Tübingen

 

+++ Das Uniradio "sendet" künftig im Internet. Mehr dazu hier +++

 

 

Prof. Dr. Karin Amos

Neu im Programm: Lehrer werden in Tübingen - was läuft ab Wintersemester 2015/16?

 

Vom Wintersemester an wird das Lehramtsstudium umgestellt: von Staatsexamen auf Bachelor/Master. Das bedeutet erhebliche Veränderungen für alle, die auf Lehramt studieren werden: Der Bachelor  ist so angelegt, dass man nach dem Abschluss auch noch aussteigen und z.B. einen Master of Science im jeweiligen Fach anstreben können soll. Wer weiterhin Lehrer/in werden möchte, schließt ein Masterstudium an, danach folgt das Referendariat. In das Masterstudium integriert ist ein Praxissemester an einer Schule. Die nötige Fachdidaktik wird in Tübingen- und das ist eine Besonderheit im Ländle- durch Professoren einer „School of education“ vermittelt. Acht neue Professuren werden dazu eingerichtet. Das ist auch ein finanzieller Kraftakt, denn diese Professuren muss die Universität an anderer Stelle“ herausschwitzen“. Über den aktuellen Stand der Vorbereitungen der neuen Lehramtsstudiengänge sprach Sigi Lehmann mit der Prorektorin für Lehre, Prof. Dr. Karin Amos. Zum Interview Lehreraubildung.

 

Aktuell

Wegen des Sendeausfalls am 26.07.2015 wiederholen wir unsere letzte Unimax-Sendung für unsere treuen Hörer am Samstag, den 1. August von 22.00  bis 2.00 Uhr auf der Wüsten Welle (UKW 96,6), die uns freundlicherweise diesen Sendeplatz zur Verfügung gestellt hat. Dankeschön!!!

 

Das Programm der vier Stunden Unimax:

Wie immer aktuelle Themen aus  Wissenschaft und Universität über:

* Die Zukunft des Journalismus, auch in eigener Sache!

* Robotik und Ethik

* den Hepatitistag

* den Raum der Stille in der Unibibliothek

* die Speakers‘ Box der Rhetorik

* Schwarze US-Amerikaner in der damaligen UdSSR

u.v.m.

 

Moderation: Das Team der Uniwelle

Neu ab 01.08.2015

Das Uniradio wird vom 01.08.2015 an unter dem Dach des Dezernats II, Studium und Lehre, auf einer digitalen Plattform weiterarbeiten. Die neue Internet-Plattform www.cantaloup.fm ist ein Ausbildungs-Projekt (Zertifikatskurs) im Studium Professionale, das versucht, den aktuellen crossmedialen Anforderungen an künftige Journalisten Rechnung zu tragen. Das  bisherige Lehrangebot im Bereich Radio bleibt erhalten. Neu ist, dass Studierende beim Aufbau des neuen Mediums mitarbeiten können.

 

Cantaloup.fm....ab September im Netz!

Termine

 

Die nächsten Einführungs-seminare finden vom

 

 * 6. bis 8.10.2015 sowie am 7.11.2015 und vom

 

* 30.10. bis 1.11.2015 sowie am 28.11.2015 statt.

Comic des Monats

Landesmedienpreis 2014

Herzlichen Glückwunsch!!!

Das Uniradio gratuliert seinem Mitarbeiter Thorsten Busch zum Landesmedienpreis 2014, den er für seinen Beitrag „Bonjour Monsieur! Ein Brief an Camus“ erhalten hat. Den Beitrag hat Thorsten Busch zum 100. Geburtstag des Schriftstellers am 7. November 2013 verfasst.
 

Kontakt

Redaktion und Geschäftsführung:

Sigi Lehmann

Telefon:

+49 7071 29-72514

 

Redaktion:

Manuela Mild

Telefon:

+49 7071 29-77689

 

Telefon im Studio (für Gewinnspiele und Fragen zur Sendung)

+49 7071 29-77688

Adresse

Uniradio Tübingen

Wilhelmstr. 50

72074 Tübingen