Pressemitteilungen

    Cyber Valley: Spitzenforscher übernimmt Bosch-Stiftungsprofessur

    Bosch finanziert Professur mit 5,5 Millionen Euro: Matthias Hein forscht an der Universität Tübingen im Bereich Maschinelles Lernen ‒ Experte für künstliche Intelligenz Björn Andres übernimmt Industry on Campus-Professur

    [mehr]

    Parkinson: Vitamin B3 hat positive Wirkung auf geschädigte Nervenzellen

    Eine Form des Vitamins kurbelt den Energiestoffwechsel in Nervenzellen an und schützt sie vor dem Absterben, berichten Tübinger Forscher. Der Wirkstoff könnte einen möglichen Therapieansatz darstellen.

    [mehr]

    Universität Tübingen lädt zum Kinder-Uni-Forschertag

    Für kleine Forscherinnen und Forscher: Mehr als 30 Workshops zum Mitmachen am 7. Juli

    [mehr]

    Unseld Lecture 2018 diskutiert die Neurobiologie der Moral

    Forum Scientiarum lädt kanadische Neurophilosophin Patricia Churchland an die Universität Tübingen ein

    [mehr]

    Neues Verfahren misst Immunantwort innerhalb von Minuten

    T-Zellen bekämpfen Krankheitserreger und Tumore: Forscherteam der Universitäten Tübingen und Lübeck entwickelt einfache und schnelle Methode zur Messung ihrer Funktion

    [mehr]

    Unbemannte Flugzeuge geben neue Einblicke in das Entstehen von kleinsten Partikeln in der Arktis

    Wissenschaftler untersuchen Partikelneubildung über Spitzbergen

    [mehr]

    Elektrifizierendes Bettgeflüster von Messerfischen in freier Wildbahn belauscht

    Messerfische kommunizieren mithilfe elektrischer Impulse – Neurobiologen haben das Kommunikationsverhalten zum ersten Mal in einer Langzeitbeobachtung außerhalb des Labors untersucht

    [mehr]