Studiengangsplanung und -entwicklung

Foto: Universität Tübingen
Vorlesungssituation

Sie möchten einen neuen Bachelor- oder Masterstudiengang einführen? Oder Sie möchten einen bereits bestehenden Bachelor- oder Masterstudiengang weiterentwickeln? Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Abteilung III,1 Studiengangsplanung und -entwicklung informieren, beraten und unterstützen Sie gerne bei Ihrem Vorhaben. Wir begleiten die entwickelten Studiengänge bis zur internen Akkreditierung und beantworten Fragen zum Bologna-Prozess. Zusätzlich fungieren wir dabei als Schnittstelle zwischen allen Beteiligten in den Fächern, der Verwaltung sowie der Hochschulleitung. Außerdem betreuen wir verschiedene Gremien und AGs, die teilweise in einem Zusammenhang mit der Studiengangsentwicklung stehen.

 

    

 

Neben der Dokumentation von Angeboten, Projekten und Maßnahmen im Bereich Studium und Lehre sind wir für die Lehrpreise und die Sonderpreise für studentisches Engagement der Universität Tübingen und des Landes zuständig. Außerdem betreuen und begleiten wir Optimierungsprozesse in der Prüfungsverwaltung und unterstützen Sie bei externen Ausschreibungen im Bereich Studium und Lehre.