AG Prüfungsorganisation

Die AG Prüfungsorganisation existiert seit November 2008. 2009 erhielt die AG Prüfungsorganisation ein Mandat der Fakultäten und des Rektorats, um die heterogenen Prüfungsverwaltungen der Universität Tübingen auf Fakultätsebene zu zentralisieren. Um dieses Ziel zu erreichen, wurde der aktuelle Stand der Prüfungsverwaltung erhoben, Aufgaben und Ressourcen definiert sowie Implementierungsmöglichkeiten erörtert. Mit der Einrichtung von zentralen Prüfungsämtern in den Fakultäten hat die AG Prüfungsorganisation ihre zu Beginn erklärte Aufgabe erreicht und abgeschlossen.

Die AG Prüfungsorganisation besteht weiter fort, um fakultätsübergreifende Themen zur Prüfungsverwaltung zu diskutieren und universitätsweite Umsetzungsmöglichkeiten zu entwickeln (z.B. Umsetzung einer Plagiatssoftware, Entwicklung von fakultätsübergreifenden Diploma Supplements, etc.).

 

Termine

Die Treffen der AG Prüfungsorganisation finden in der Regel einmal pro Semester statt.

 

Nächster Termin: 27.04.2018

 

Teilnehmer/innen

  • Vorsitzende von Prüfungsausschüssen und Leiter/innen der Prüfungsämter
  • Angehörige der Fakultätsverwaltungen und der Zentralen Verwaltung (Dezernate I und II),
  • Angehörige der Abteilung Informations- und Verwaltungssysteme des Zentrums für Datenverarbeitung,
  • eine studentische Vertretung sowie
  • eine Vertretung des Personalrats.

 

Vorsitz

Den Vorsitz hat Frau Lucia Vennarini, Leiterin des Dezernats III Studium und Lehre.

Kontakt

Studiengangsplanung und -entwicklung

Wilhelmstr. 11

72074 Tübingen

 

Ansprechpartnerin

Frau Nicole Brettschneider

+49 7071 29-77322