Hochschulkommunikation

24.07.2018

Finale Migration und Content Freeze


In der 31. Kalenderwoche – also ab dem 30. Juli – wird unsere Agentur die finale Migration sämtlicher Inhalte in die neuen Templates durchführen. Diese finale Migration ist mit einem totalen „Content Freeze“ verbunden und wird voraussichtlich etwa eine Woche dauern. Bitte stellen Sie sich also darauf ein, dass Sie in der kommenden Woche nicht am Typo3-Backend werden arbeiten können. Notwendige Aktualisierungen an den Webseiten sollten unbedingt noch in der aktuell laufenden Woche durchgeführt werden, also bis spätestens 29. Juli.

An die Migration aller Inhalte wird sich voraussichtlich in der KW 32 eine zweite Phase mit einem teilweisen „Content Freeze“ anschließen. In dieser zweiten Phase werden Sie an den neuen Seiten arbeiten können und Zugriff auf alle neuen Templates, Gestaltungs- und Inhaltselemente haben. Dagegen werden Sie auf die alten Seiten keinen Zugriff mehr haben. So verhindern wir, dass neuer und alter Webauftritt inhaltlich auseinander laufen. Während dieser Zeit können also keine Aktualisierungen an den Webseiten vorgenommen werden, die für den normalen Nutzer in dieser Phase sichtbar sind. Die Redakteurinnen und Redakteure bereiten die neuen Seiten also gewissermaßen „im Hintergrund“ vor.

Diese zweite Phase dient vor allem dazu, nach der Migration letzte Korrekturen an den neuen Seiten vorzunehmen. Diese finale Korrekturphase wird voraussichtlich etwa eine Woche dauern. Im Anschluss daran wird die alte Homepage abgeschaltet und die neue Homepage geht „live“. Läuft in den kommenden Wochen alles nach Plan, wird die neue Homepage also in der 33. Kalenderwoche (13.-19. August) frei geschaltet.

Während des insgesamt zweiwöchigen Freeze (Phase 1 + 2) wird die Homepage der Universität Tübingen von außen trotzdem nahezu lückenlos sichtbar und erreichbar sein. Auch der Zugriff auf das Intranet funktioniert wie bisher.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Onlineredaktion der HK unter ordspam prevention@uni-tuebingen.de

Zurück