Symposiumsprogramm 2007 / Conference schedule 2007 / 2007年度研究会のプログラム

Ort:
Forum Scientiarum
Universität Tübingen
Doblerstraße33
72074 Tübingen
Kontakt: antoni@japanologie.uni-tuebingen.de

Zeit:
4. Mai 2007, Freitag, ab 12 Uhr bis 5. Mai 2007, Samstag, 13.00 Uhr

Schwerpunktthema:
"Textualität japanischer Religionen"

Programm:
Freitag, 4. Mai:
ab 12 Uhr
: Imbiß in den Räumen des Forum Scientiarum
13.30: Begrüßung und Berichte der Teilnehmenden
14.15: Prof. Dr. Jörg Quenzer: "Zur Textualität religiöser Schriften im vormodernen Japan" (Abstract)
15.15: Prof. Dr. Robert Horres: "Dôgen edieren: Ein editionswissenschaftlicher Blick auf die Entstehung und Überlieferung der Kana-Shôbôgenzô-Texte"
16.00: Pause
16.30: Dr. Martin Repp: "Die Verschriftlichung der Religionsdispute zwischen Buddhisten und Jesuiten in Japan im 16. Jahrhundert" (Abstract)
17.15: Prof Dr. Detlev Schauwecker: "Die frühe Christenmission in Japan und die heutige Diskussion darüber" (Abstract)
ab 19.00: Gemeinsames Abendessen
Samstag, 5. Mai:
10.00
: Prof. Dr. Klaus Antoni: "'Verlag der Weltreligionen' und die Neuübersetzung des Kojiki" (Abstract)
10.45: Dr. Bernhard Scheid: "Bericht vom Shintô-Symposium an der Columbia University" (Abstract)
11.30: Pause
12.00: Planungen des AJR
ab 13.30: Möglichkeit zum gemeinsamen Mittagessen


Erfreulicherweise haben wir auch dieses Jahr einen Zuschuß vom Deutsch-Ostasiatischen Wissenschaftsforum bekommen können.