Japanologie

Forschung Klaus Antoni

Forschungsschwerpunkte:

- Geistes- u. Religionsgeschichte Japans: Shintô in Geschichte und Gegenwart

- Rezeption von Religion(en) in den politischen Ideologien Japans (kokutai)

- "Invented Traditions" und "Traditionalismus"

- Heilige Texte Japans (insbes. Kojiki)

- Vergleichende Mythenforschung, insbes. die Izumo-Mythologie betreffend

- Japanische Erzählforschung (Sagen, Legenden, setsuwa)

- Kulturtheorie Japans (u. a. Stereotypen-Forschung)

- Japans Verhältnis zu Asien, mit einem Regionalschwerpunkt auf Ryûkyû (Okinawa)

- Interkulturelle Kommunikation

Vollständige Publikationsliste

Download: ausgewählte Publikationen:

- Academia.edu: https://uni-tuebingen.academia.edu/KlausAntoni
- ResearchGate: https://www.researchgate.net/profile/Klaus_Antoni