Pressemitteilungen - Archiv

Vielversprechender Malaria-Wirkstoff erprobt

Neue Wirkstoffkombination zeigt sich als effektiv und gut verträglich ‒ Weitere Studien geplant

[mehr]

Begabtenförderung bereits im Grundschulalter erfolgreich

Neue Studien über die Wirkung von Förderkursen für begabte Kinder veröffentlicht

[mehr]

Bisher älteste bekannte Sauerstoffoase entdeckt

Geowissenschaftler der Universität Tübingen finden in fast drei Milliarden Jahre alten Ablagerungen im südafrikanischen Pongolabecken Hinweise auf frühe sauerstoffproduzierende Bakterien

[mehr]

Mögliche Ursache für mexikanische Epidemie aus der Kolonialzeit identifiziert

Pressemitteilung des Max-Planck-Instituts für Menschheitsgeschichte und der Universität Tübingen

[mehr]

Immunantwort auf Bakterien: wie sich friedliche Mitbewohner und Eindringlinge unterscheiden

Mikrobiologen der Universität Tübingen entdecken einen Mechanismus, mit dem Staphylokokken die Alarmierung des Immunsystem dämpfen

[mehr]

Tübinger Informatiker entwickeln neue Form der künstlichen Intelligenz

„Brain Control“ – Spielen mit selbstlernenden künstlichen Agenten

[mehr]

Pflanzen zeigen Entscheidungsspielraum im Kampf um Licht

Biologinnen der Universität Tübingen zeigen, dass Pflanzen unter Konkurrenz zwischen verschiedenen Strategien wählen können

[mehr]

Hochzeit in der Quantenwelt

Physiker der Universität Tübingen koppeln erstmals Atome und Supraleiter als Etappe auf dem Weg zu einer neuen Hardware für Quantencomputer und deren Vernetzung.

[mehr]

Brexit kostet britische Volkswirtschaft 300 Millionen Pfund wöchentlich

Wissenschaftler berechnen direkte Auswirkungen des geplanten EU-Ausstiegs auf die Wirtschaftskraft

[mehr]

„Nicht ohne die Anderen“: 200 Jahre Katholische Theologie an der Universität Tübingen

Wissenschaftler diskutieren zum Jubiläum die Aufgaben einer modernen Theologie ‒ Festvortrag von DFG-Präsident Peter Strohschneider

[mehr]