Gastkonten

Über Gastkonten können Personen, die nicht Angehörige der Universität Tübingen sind, auf Kurse der Lernplattformen Ilias und moodle zugreifen.
 

Mit der Gästeverwaltung können alle Mitarbeiter der Universität ihre Gäste anlegen, bearbeiten, verlängern und löschen. Um ein Gastkonto anzulegen benötigen Sie Name, Vorname, E-Mail-Adresse und Geburtsdatum des Gastes. Der Gast erhält dann automatisch eine E-Mail an die angegebene Adresse mit seinen Zugangsdaten.
 

Die Gültigkeit des Kontos beträgt immer ein Semester, d.h. zum Ende des Semesters wird das Konto automatisch auf "abgelaufen" gesetzt, wenn es nicht durch den Gastgeber verlängert wird. Dies ist ab 4 Wochen vor Semesterende möglich.