Unser Leitbild

Das Isotopenlabor der Universität (IUT) ist eine zentrale Serviceeinrichtung für den Strahlenschutz der Universität Tübingen. Das IUT sowie unsere MitarbeiterInnen dienen als Anlauf-, Beratungs- und Betreuungsstelle für alle Einrichtungen und deren MitarbeiterInnen, die mit radioaktiven Stoffen umgehen oder ionisierende Strahlung anwenden.


In Vertretung des Rektors sorgt unser qualifiziertes Team für die Einhaltung der Strahlenschutzvorschriften und gewährleistet den Schutz der Beschäftigten, der Bevölkerung und der Umwelt bei der Arbeit mit ionisierender Strahlung an der Universität. Die Grundlagen des IUT sind exzellente Dienstleistungen rund um den Strahlenschutz, und seine Loyalität zur Universitätsleitung, zu Kunden, Lieferanten, MitarbeiterInnen und Gesellschaft. Seine Struktur ist zielorientiert und zukunftsweisend.
Wir entlasten die WissenschaftlerInnen vom administrativen Strahlenschutz und von Messaufgaben und schaffen für sie den notwendigen Freiraum, um sich auf ihre Kernkompetenzen zu konzentrieren.

Wir sind verantwortlich für den zentralen Strahlenschutz, die Betreuung der NutzerInnen, die Beschaffung von radioaktiven Stoffen für die Universität und die Entsorgung radioaktiver Stoffe der Universität und des Universitätsklinikums sowie die Beförderung radioaktiver Stoffe. Unser Angebot an Aus- und Fortbildungskursen im Bereich des Strahlenschutzes ist weit über die Grenzen von Baden-Württemberg bekannt und wird auch Dank der landschaftlich schönen Lage von Tübingen intensiv wahrgenommen.

Anforderungen und Wünsche unserer Kunden werden von uns zuverlässig, kompetent und zeitnah erfüllt. Wir gehen auf die Wünsche freundlich, flexibel und in besonderen Fällen kreativ ein. Eine effektive Aufgabenerfüllung ergibt sich aus der vertrauensvollen Zusammenarbeit unserer eingespielten MitarbeiterInnen sowie deren Bereitschaft, Ihr Wissen und Können einzeln und im Team einzusetzen. Im IUT herrscht eine durch Aufgeschlossenheit gekennzeichnete Arbeitsatmosphäre, in der wir unsere Fähigkeiten und Fertigkeiten selbständig entfalten und kontinuierlich verbessern.

Unsere Leistungen überprüfen wir an Hand von regelmäßigen Eigenkontrollen, Teilnahme an externen Qualitätskontrollen und Nutzerbefragungen. Damit verbessern wir den hohen Dienstleistungsstandard des IUT und sichern mit den vorhandenen personellen und fachlichen Ressourcen den Erhalt der Kompetenz für die Universität.

Als unverzichtbare Stelle im Bereich des Strahlenschutzes an der Universität Tübingen werden wir uns kompetent und engagiert auch den künftigen Herausforderungen stellen.