Pressemitteilungen

    Alte Genome beleuchten Vorgeschichte Südosteuropas

    Eine der bisher größten Archäogenetik-Studien gibt Einblick in die Interaktion zwischen einheimischen Jäger-Sammlern und frühen Bauern in der Vorgeschichte des Balkans

    [mehr]

    Der Fisch mit der Augenlampe

    Forscherinnen und Forscher der Universität Tübingen entdecken erstmals bei tagaktiven Meeresbewohnern die Voraussetzungen für eine aktive Ortung mittels Licht

    [mehr]

    Die Stoffwechsel-Modellierung wird dreidimensional

    Forscherkonsortium entwickelt Computermodellierung Recon3D weiter

    [mehr]

    Neues Verfahren ermöglicht passgenaue Malariaforschung

    Methode aus Tübingen erfolgreich in Afrika erprobt: Freiwillige Probanden kontrolliert mit Malariaparasiten infiziert ‒ Erkenntnisse zur natürlich erworbenen Immunität und Resistenz gegen Malaria

    [mehr]

    Fleißige Rezeptoren im Dauereinsatz

    Biologen der Universität Tübingen entschlüsseln Mechanismen des rezeptorvermittelten Proteintransports in Pflanzenzellen

    [mehr]

    Freie Sauerstoffradikale: Die gute Aufgabe der Bösewichte

    Bei Rückenmarksverletzungen sind sie für die Heilung von geschädigten Nervenzellen unerlässlich, berichten Tübinger Forscher

    [mehr]

    Neu an der Universität Tübingen

    Kurzvorstellung neuer Professorinnen und Professoren

    [mehr]
    Treffer 1 bis 7 von 21