attempto! – die aktuelle Ausgabe 45

attempto! 45:


- Forscher bringen Maschinen das Sehen bei

- Mathematik erschließt neue Welten

- Wie Hormone unser Essverhalten 
  beeinflussen

Jahresbericht der Universität Tübingen

EMAS an der Universität Tübingen

Innovativ. Interdisziplinär. International.

Pressemitteilungen

17.11.2017

Eberle-Innovationspreis für Tübinger Forschungsprojekt

Erstmals verlieh die Dr. K. H. Eberle Stiftung einen Preis für innovative Forschung an der Universität Tübingen. (v. li.) Dr. Georg Freiherr von Schönau, Dr. Alexandra Zoller, Prof. Dr. Bernd Pichler, Prof. Dr. Bernd Engler, Dr. Peter Unmüßig, Hansjörg Abt, Prof. Dr. Peter Grathwohl, Thomas Schwind. Fotos: Universität Tübingen/Friedhelm Albrecht

Stiftung verleiht erstmals Preis an der Universität Tübingen – Ausgezeichnet werden Naturwissenschaftler und Mediziner, die Alternativmethoden für Tierversuche entwickeln

[mehr]
16.11.2017

Neue Schätze aus Tutanchamuns Grab

Tübinger Archäologen untersuchen in deutsch-ägyptischem Projekt erstmals Goldbleche aus dem berühmten Grabfund ‒ Motive zeigen überraschende Verbindungen zwischen Vorderasien und dem pharaonischen Ägypten

[mehr]
14.11.2017

In die Zukunft Europas investieren

„The Guild of European Research-Intensive Universities“: Zusammenschluss von 19 Forschungsuniversitäten fordert auch nach dem Brexit europaweite Mobilität für Forschende und Studierende

[mehr]
10.11.2017

Großes Fass im Schlosskeller des Schlosses Hohentübingen ab Januar 2018 wieder für Besucher zugänglich

Großes Fass im Schlosskeller des Schlosses Hohentübingen. Alle Fotos: © MUT / V. Marquardt.

Pressemitteilung von Vermögen und Bau Baden–Württemberg, Amt Tübingen

[mehr]
27.10.2017

Wie Pflanzen das Muster für ein neues Blatt anlegen

Die Pflanzengenetikerin Marja Timmermans im Gewächshaus mit Arabidopsis-Pflanzen.

Forscherin der Universität Tübingen untersucht die Rolle von kleinen RNAs bei der Kommunikation der Zellen untereinander

[mehr]