Der Fachbereich Chemie

Gebäude A

Die Tübinger Chemie hat eine lange Tradition. Die ersten Laborräume entstanden auf dem Schloß Hohentübingen schon 1753. Dann wurden die chemischen Institute 1907 in der Wilhelmstraße eröffnet. 1972 zog die Chemie auf den Berg-Campus. Dieses Gebäude wurde in den letzten Jahren vollständig saniert. Die chemischen Institute besitzen jetzt Praktikums- und Forschungslabors nach neuesten Sicherheitsstandards und mit modernster Ausstattung.

 

Hier macht Studieren und Forschen Spaß!

 

 

 

 

Der Fachbereich Chemie der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät gliedert sich wie folgt:

 

Der Fachbereich Chemie hat als Gremium die Fachbereichsversammlung und wird durch ihren Sprecher in der Fakultät vertreten.

 

 

 

  

 

Bei Fragen zum Chemiestudium wenden Sie sich bitte an chemiestudium(at)uni-tuebingen.de.

 

Weitere Information zu uns finden Sie auch auf wikipedia.org.

Kontakt

Prof. Holger Bettinger

(FB-Sprecher)

Auf der Morgenstelle 18
72076 Tübingen

 

 

 

Prof. Udo Weimar

(stellv. FB-Sprecher)

Auf der Morgenstelle 15
72076 Tübingen

Aktuelles

Keine Artikel in dieser Ansicht.