Herzlich Willkommen in der Abteilung Ethnologie...

Mitarbeiter der Abteilung Ethnologie

 

 

Unsere Abteilung für Ethnologie in Tübingen zeichnet sich durch ein vielseitiges Angebot aus, das drei Bereiche umfasst: die Vermittlung von landesspezifischem Wissen, von fachspezifischen Theorien und Methoden und von ethnologischen Berufsperspektiven.  

Länderspezifisch


Unsere länderspezifischen Schwerpunkte in der Abteilung für Ethnologie sind Zentralasien (Kirgistan, Tadjikistan, Kasachstan) und Südasien (Indien, Bangladesh, Pakistan). Über diese Regionen werden verschiedene Seminare angeboten, die den Studenten einen fundierten Überblick geben und sie auf ihr Auslandssemester in den jeweiligen Ländern vorbereiten.

Inhaltlich


Die unterschiedlichen Schwerpunkte der Dozenten decken viele Teilbereiche der Ethnologie ab und garantieren ein vielfältiges und interessantes Lehrangebot. Zentrale Forschungsfelder sind:

  • Rituale und religiöses Wissen (siehe hierzu die Forschungen von Prof. Dr. Roland Hardenberg und Amrisho Lashkariev)
  • Angewandte Ethnologie



Berufsperspektiven


In Tübingen werden spezielle berufsorientierte Veranstaltungen angeboten, die eine Brücke zwischen Wissenschaft und Praxis schlagen. Dabei geht es vor allem darum, Studierende der Ethnologie qualifiziert auf verschiedene  Berufsfelder vorzubereiten. Dazu werden praxisorientierte Seminare angeboten, z.B.:

  • Museum und Ausstellungen (SoSe 2012 und WS/SoSe 2013-2014)
  • Ethnologie in der Humanitären Hilfe (SoSe 2013)
  • Ethnologie und Schule (SoSe 2013)
  • Medientraining: Rundfunkjournalismus (SoSe 2012)
  • Interkulturelle Kompetenz  (WS 2011/2012)
  • Journalistisches Schreiben für Ethnologen (SoSe 2011)
  • Kultur als Beruf (Vortragsreihe zum Thema Berufsfindung) (SoSe 2011)
  • Mittelasien im Linden-Museum. Einführung in die materielle Kultur und die museumsethnologische Arbeit zu Mittelasien (SoSe 2010)

 

 

 

 

 

Topaktuell

HIER finden sie alle wichtigen Informationen rund ums Studium.

 

 

NEW ENGLISH MASTER PROGRAM

 

International Students please follow this Link.

 

 


Orientierungsveranstaltung für das erste Fachsemester Ethnologie: Dschungeltour

 

 

Wahlweise am Mittwoch, den 15. 10. 2014 oder am Donnerstag, den 16.10. 2014, jeweils von 10 – 16 Uhr.


Treffpunkt: Raum 03 im Schloss Hohentübingen

 

Anmeldung über die doodle-Liste: http://doodle.com/w5d6vu7skqwvaqki

 

 

Die Dschungeltour ist ein Angebot der Abteilung für Ethnologie mit der Studienanfängern die Orientierung im Studienfach erleichtert werden soll. Tutoren werden Praktisches über die Organisation des Studiums in Tübingen vermitteln:

 

 

- Zugang und Verwendung der elektronischen Plattformen

- Funktionen des Studierendenausweises

- Erstellung eines Semesterwochenplans

 

 

Fragen und Unsicherheiten rund ums Studium werden besprochen. In einem Stadtrundgang werden die zentralen Einrichtungen der Universität besichtigt.

 

 


Einführungsveranstaltungen

 

Die Einführungsveranstaltung zum M.A. findet am Dienstag, 14. Oktober um 10-12 Uhr in Raum 03 (Schloss, Ethnologie) statt.

 

Die Einführungsveranstaltung zum B.A. findet am Dienstag, 14. Oktober um 14-16 Uhr in Raum 165 (Vorlesungsraum Klassische Archäologie) statt.